FAQ

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

  • Es gibt viele Vorteile, ein Depot online zu eröffnen. Zum einen ist es einfach. Sie können dies bequem von zu Hause aus erledigen und müssen nicht persönlich vor Ort bei der Bank sein.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie oft niedrigere Gebühren bezahlen, wenn Sie ein Konto online eröffnen. Das liegt daran, dass Online-Broker wie Follow MyMoney geringere Gemeinkosten haben als traditionelle Broker wie beispielsweise Banken.

    Und schließlich haben Sie mit einem Online-Depot Zugang zu einer größeren Auswahl an Anlagen als bei einem traditionellen Broker. Wenn Sie also mehr Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten für Ihr Anlageportfolio suchen, könnte ein Online-Depot bei Follow MyMoney die richtige Wahl für Sie sein.

    Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, vom Social Trading zu profitieren.

  • Ein Depot bzw. Wertpapierdepot ist ein von einem Broker oder einem anderen Finanzinstitut geführtes Konto, auf dem Wertpapiere gekauft und verkauft werden. Das Konto dient dazu, die Wertpapiere zu halten, zu verfolgen und zu verwalten.

    Es gibt viele verschiedene Arten von Wertpapieren, aber sie alle haben ein gemeinsames Ziel: Für Unternehmer ist es die Kapitalbeschaffung und für Investoren ist es die Geldvermehrung.

    Wertpapiere sind Anlageinstrumente, die eine Eigentumsposition an einem Unternehmen oder eine Schuldverpflichtung eines Unternehmens oder einer Regierung darstellen. Aktienwerte, wie Stamm- und Vorzugsaktien, repräsentieren eine Beteiligung an einem Unternehmen. Schuldverschreibungen, wie z.B. Anleihen, stellen ein Darlehen von Investoren an ein Unternehmen oder eine Regierung dar.

  • In den ersten drei Quartalen des Jahres 2021 verzeichnete LVMH ein Umsatzwachstum von 46%. Das Unternehmen hat auch Tiffany & Co. übernommen, eine der bekanntesten Schmuckmarken der Welt. Da erwartet wird, dass der Bedarf der Verbraucher nach der Pandemie steigen wird, ist LVMH eine Aktie, die noch mehr profitieren könnte.

  • Auf diese Frage gibt es keine pauschale Antwort, denn wie viel Geld Sie als Anfänger in Aktien investieren sollten, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter Ihre finanziellen Ziele, Ihre Risikotoleranz und Ihr Anlagehorizont. Wichtig ist, dass Sie nur Geld investieren, auf das Sie in naher Zukunft nicht angewiesen sind.

  • Die Dividende ist die Ausschüttung von Gewinnen an die Aktionäre. Investoren, die in Kryptowährungen investieren, erhalten im Gegenzug zu Aktionären keine Dividende.

  • Bitcoin und Ethereum gelten als die beiden beliebtesten Kryptowährungen und es wird erwartet, dass sie auch in Zukunft weiter bestehen werden. Bitcoin wird vor allem als wertvolle Währung angesehen und kann dazu beitragen, dass weniger beliebte Kryptowährungen erfolgreicher werden.

  • Kryptowährungen bieten das Potenzial für hohe Renditen, sodass die Investition zumindest eines Teils Ihres Anlageportfolios in Kryptowährungen eine kluge Entscheidung sein kann. Als Alternative oder Ergänzung können Sie auch in Fonds investieren.

  • Sobald Sie eine Order erstellt haben, leiten wir diese an den von Ihnen ausgewählten Handelsplatz weiter. Wir benachrichtigen Sie, wenn Ihre Order ausgeführt worden ist. Sie können alle ausgeführten Orders auch immer in Ihrem Profil einsehen. Der Zeitpunkt der Ausführung einer Order hängt dabei in der Regel vom Ordertypen ab.

  • Das komplette Preis-Leistungs-Verzeichnis können Sie hier einsehen: https://followmymoney.de/preis-und-leistungsverzeichnis/.

  • Eine Stop-Limit-Order fasst eine Limit-Order und eine Stop-Order zusammen. Ein Kauf oder Verkauf von Aktien wird erst ausgeführt, wenn ein festgelegter Kurs, als Limit-Stop, erreicht wurde, der für das gewählte Wertpapier festgesetzt wurde.

  • Eine Take-Profit-Order ist eine Art von Limit-Order, die den genauen Preis angibt, zu dem eine offene Position mit Gewinn geschlossen werden soll. Wenn der Kurs des Wertpapiers den von Ihnen vorab als Ziel definierten Kurs nicht erreicht, wird die Take-Profit-Order nicht ausgeführt.

  • Eine Stop-Loss-Order wird beim Verkauf von Aktien eingesetzt. Sie wird erst ausgeführt, sobald ein festgelegter Kurs, der Stop-Preis, erreicht oder unterschritten wird. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Preis dann unter oder über dem vorher festgelegten Kurs der Stop-Loss-Order liegt: in dem Moment, in dem der Wert erreicht ist, wird verkauft.

  • Mit einer Limit-Order stellen Sie sicher, dass Sie beim Kauf von Wertpapieren einen maximalen von Ihnen festgelegten Preis nicht überschreiten, beziehungsweise bei einem Verkauf einen von Ihnen festgelegten Mindestpreis erzielen. Damit ist die Limit-Order das Gegenteil zu einer Market-Order, bei der Käufe und Verkäufe zum aktuellen Marktpreis erfolgen.

  • Mit einer Market-Order können Sie den Kauf oder Verkauf unbedingt und so schnell wie möglich abwickeln. Dabei spielt es keine Rolle, wie sich der Kurs in der Zeit zwischen der Orderaufgabe und der Orderausführung entwickelt. Die Order wird so schnellstmöglich ausgeführt.

  • Sie können zwischen unterschiedlichen Optionen wählen, wie eine Order zu welchem Preis ausgeführt werden soll. Die verschiedenen Ordertypen ermöglichen es, faire Preise beim Ver- und Ankauf von Aktien etc. zu erzielen und hohe Verluste im Vorhinein auszuschließen. Folgende Ordertypen stehen Ihnen zur Verfügung:

    • Market-Order
    • Limit-Order
    • Stop-Loss-Order
    • Take-Profit-Order
    • Stop-Limit-Order
  • Auf der Welt und auch innerhalb Deutschlands gibt es unterschiedliche Börsen und Handelsplätze. Sie unterscheiden sich hinsichtlich der Gebühren, der handelbaren Ordertypen und Wertpapiere sowie den Kursen, zu denen ein Wertpapier gehandelt wird.

  • Sie können eine Aktie oder ein anderes Wertpapier mit dem konkreten Wertpapier- oder Firmennamen suchen oder mit einer WKN oder einem ISIN-Code. Wenn das Wertpapier nicht verfügbar ist, können Sie eine Anfrage zum Hinzufügen stellen. Follow MyMoney prüft dann, ob dies möglich ist. Wenden Sie sich dafür bitte an unseren Kundendienst, unter Angabe von:

    • Instrumententyp (z. B. ETF, Aktie)
    • Name der Firma
    • ISIN-Code oder WKN-Code
    • Austausch

    Wir prüfen Ihre Anfrage und melden uns anschließend bei Ihnen.

  • Suchen Sie zunächst die Aktie oder das entsprechende Wertpapier in der Suchmaske von Follow MyMoney – am präzisesten anhand der ISIN oder WKN. Wählen Sie das Wertpapier in der Suchmaske aus. Sie gelangen nach Ihrer Auswahl direkt in die Ordermaske mit allen Details zu der Aktie oder dem sonstigen Wertpapier. Hier können Sie die Stückzahl und den Kaufbetrag in Euro sowie weitere Einstellungen festlegen und das Wertpapier kaufen.

  • Die genauen Kennungen einer Aktie oder eines sonstigen Wertpapiers können Sie am einfachsten mit einer Suchmaschine (Google, Bing, etc.) finden. Suchen Sie hier am besten nach dem Ihnen bekannten Namen in Kombination mit dem Begriff „ISIN“ oder „WKN“.

  • Nach dem Sie sich bei Follow MyMoney eingeloggt haben (am Desktop-PC oder in der mobilen App), finden Sie oben rechts auf unserer Startseite eine Suchmaske. Geben Sie dort den gesuchten Namen, die Wertpapierkennnummer WKN oder die ISIN ein. Sie gelangen dann nach Ihrer Auswahl direkt in die Ordermaske mit allen Details zu der Aktie oder dem sonstigen Wertpapier.

    Die Suchmaske beginnt die Suche mit der Eingabe des ersten Buchstabens. So erhalten Sie auch eine erste Ergebnisliste, wenn Sie den Suchbegriff noch nicht vollständig eingetippt haben.

  • Sie können mit Follow MyMoney Aktien, ETFs, Fonds, Zertifikate und Optionsscheine handeln. CFDs schließen wir in unseren Angeboten aus, da über 70 % der Privatanleger mit dieser Anlageform Geld verlieren.

  • Stellar ist ein dezentrales Open-Source-Zahlungsprotokoll, das schnelle, grenzüberschreitende Transaktionen zwischen beliebigen Währungspaaren ermöglicht. Es arbeitet genau wie Bitcoin mit Blockchain-Technologie. Die Kryptowährung, die auf Stellar aufsetzt, heißt Lumen oder kurz XLM.

    Lumen bzw. XLM kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Sie benötigen dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Stellar sicher und einfach kaufen.

  • Ripple bezeichnet das Open-Source-Protokoll, das hinter der Kryptowährung XRP steckt. Ripple basiert genau wie Bitcoin auf einer dezentralen Blockchain-Technologie. Diese kann Transaktionen in 3-5 Sekunden abwickeln.

    XRP kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Sie benötigen dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Ripple sicher und einfach kaufen.

     

  • Litecoin ist als Kryptowährung sehr ähnlich aufgebaut wie Bitcoin. Ein dezentrales Zahlungsnetzwerk steuert und verwaltet die Transaktionen der Währung. Litecoin besitzt im Vergleich zur führenden Internetwährung schnellere Transaktionszeiten und eine verbesserte Speichereffizienz. Mit umfangreicher Unterstützung in Handel und Gewerbe sowie einem erheblichen Handelsvolumen und Liquidität ist Litecoin eine bewährte Ergänzung zu Bitcoin.

    Litecoin kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Sie benötigen dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Litecoin sicher und einfach kaufen.

  • Ethereum bietet einen Kryptowährungs-Token namens „Ether“. Genau wie Bitcoin ist Ethereum eine Blockchain-basierte Plattform. Diese Technologie ermöglicht es dem System, Werte zu bewegen, registrierte Schulden oder Daten zu speichern und einen sicheren Austausch von wertvollen Informationen zwischen seinen Nutzern zu ermöglichen, und das alles ohne einen Mittelsmann oder ein Kontrahentenrisiko.

    Ether kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Sie benötigen dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Ether sicher und einfach kaufen.

  • Bitcoin funktioniert ohne Zentralbank, die den Wert der Währung regulieren oder beeinflussen würde. Der Kurs eines Bitcoin im Vergleich zu den staatlichen Währungen wird wie ein Preis an der Börse errechnet. Da die maximale Menge an Bitcoins begrenzt ist, geht es hier also um Angebot und Nachfrage.

  • Bitcoin ist die erste und auch weltweit bekannteste Kryptowährung (siehe auch Kryptowährung).

    Anders als bei der Ausgabe von Banknoten durch eine Zentralbank werden neue Bitcoin-Einheiten – wie alle Kryptowährungen – durch die computerbasierte Lösung kryptographischer Aufgaben erschaffen, das sogenannte “Mining”. Im Gegensatz zu vielen anderen Kryptowährungen und klassischen Währungen ist die Maximalmenge auf 21 Millionen Bitcoins begrenzt. Ein Großteil davon ist bereits erschaffen worden. Die kleinste Untereinheit eines Bitcoin ist ein Satochi: ein Bitcoin entspricht 100 Millionen Satochi.

    Bitcoin kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Man benötigt dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Bitcoin sicher und einfach kaufen.

  • Der Handel von Kryptowerten ist im Gegensatz zu Wertpapieren abgeltungssteuerfrei, d. h. ein Verkauf von Kryptowerten gilt als privates Veräußerungsgeschäft im Sinne von § 23 EStG. Daher sind Kursgewinne nach einem Jahr Haltedauer steuerfrei zu vereinnahmen. Bei einer kürzeren Haltedauer fallen Steuern an, die Sie selber im Rahmen der Einkommensteuererklärung deklarieren und an das Finanzamt abführen müssen. Fragen dazu beantwortet am besten ein Steuerberater.

  • Die verwahrten Kryptowerte werden vom Bankhaus von der Heydt von deren eigenen Beständen getrennt aufbewahrt und sind sogar im Falle einer Insolvenz von der Insolvenzmasse der Bank getrennt. Zudem hat die Bank die Kryptowerte gegen Diebstahl versichern lassen. Ihre Krypo-Anlagen sind damit mehrfach abgesichert.

  • Ihr Geld liegt beim Bankhaus von der Heydt.

  • Unser Ziel ist es, den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen einfach und sicher zu machen: mit seriösen, sicheren Bankpartnern und ohne technische Hürden! Follow MyMoney übernimmt den komplizierten technischen Teil der Kryptowelt für Sie. Sie müssen nur ein Konto bei Bankhaus von der Heydt eröffnen. Damit können Sie anschließend einfach und sicher Kryptowährungen kaufen und verkaufen.

  • Die von der Heydt & Co. AG bietet als unabhängiges Finanzdienstleistungsunternehmen umfassende Serviceleistungen rund um das Vermögen von Privatanlegern und Institutionen an. Das 1754 gegründete Bankhaus von der Heydt ist eines der ersten Bankhäuser Deutschlands, das Blockchain-Technologie, den Handel mit Kryptowährungen und Kryptoverwahrungsdienstleistungen für Finanzinstitute anbietet. Bankhaus von der Heydt ist der Partner von Follow MyMoney für die sichere Verwahrung von Kryptowährungen.

  • Die Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG bietet gemeinsam mit der Finoa GmbH, einem europaweit führenden FinTech für Verwahrung von digitalen Vermögenswerten, den sicheren Handel von Krypto-Assets an. Die Kooperation unterstreicht das gemeinsame Ziel, Investoren einen professionellen Zugang zu der Anlageklasse der digitalen Wertpapiere und Vermögenswerte vollumfänglich anzubieten. Bankhaus Scheich ist der Partner von Follow MyMoney für den sicheren und günstigen Kauf und Verkauf von Kryptowährungen.

  • Nein, Leerverkäufe von Kryptowährungen sind derzeit nicht möglich.

  • Sobald die Überweisung getätigt wurde und das Geld auf Ihrem Konto eingezahlt ist, können Sie mit Kryptos handeln.

  • Einzahlungen sind nur per Banküberweisung möglich.

  • Nein, die Verwahrung der Kryptowerte ist kostenfrei.

  • Follow MyMoney verlangt beim Handel von Kryptowährungen weder Transaktionsgebühren noch Netzwerkgebühren. Sie handeln immer zu dem Preis, der Ihnen im Orderprozess angezeigt wird. Es fällt lediglich ein anteiliger Spread beim Kauf und Verkauf an – abhängig vom aktuellen Marktgeschehen und dem Ordervolumen, sowie eventuelle Negativzinsen auf Bareinlagen.

    Ein Beispiel: Wenn Sie eine Krypto-Order für 250 Euro aufgeben, zahlen Sie lediglich die Spreadgebühr in Höhe von 63 Cent. Es fallen ansonsten keine weiteren Kosten an.

  • Follow MyMoney zeigt Ihnen Bid- und Ask-Preise, zu denen Sie kaufen und verkaufen können. Dabei greift Follow MyMoney auf Referenzpreise des Bankhauses Scheich zurück.

  • Nein, Follow MyMoney ist keine Börse für Kryptowerte. Der Handel von Kryptowährungen bei Follow MyMoney erfolgt über das Bankhaus Scheich und die Verwahrung über Ihr Konto beim Bankhaus von der Heydt.

  • Ja, das funktioniert auf unserer Trading-Plattform über dieselbe Trading-Oberfläche wie beim Wertpapierhandel: Krypto kaufen und verkaufen Sie direkt über unsere App. Die ausgewählten Kryptowerte liegen dann auf Ihrem Konto bei Bankhaus von der Heydt.

  • Nein, im Moment nicht. Diese Funktion ist aber für die Zukunft angedacht.

  • Sie können Bruchteile einer Kryptowährung verkaufen, wenn der Verkaufsbetrag 25 EUR oder größer ist (Mindestverkaufsordergröße). Wenn Ihre Krypto-Bestände einen Wert von 100 EUR und darunter haben, können Sie entweder alles oder nichts verkaufen.

  • Ja, auch der Handel von Bruchstücken einer Kryptowährung ist bei Follow MyMoney möglich. Sie können den Kaufauftrag jedoch erst ausführen, wenn mindestens 100 Euro (Mindestkaufordergröße) angegeben worden sind.

  • Der Mindestbetrag für den Kauf einer Kryptowährung bei Follow MyMoney beträgt 100 EUR.

  • Wir fügen nach und nach Coins hinzu. Bitte schauen Sie regelmäßig auf unserer Plattform nach, welche Kryptowährungen auf unserem Trading-Portal verfügbar sind.

  • Bei Follow MyMoney können Sie die folgenden Kryptowährungen handeln:

    • Algorand (ALGO)
    • Axie Infinity (AXS)
    • Bitcoin (BTC)
    • Bitcoin Cash (BCH)
    • Cardano (ADA)
    • Chainlink (LINK)
    • Cosmos (ATOM)
    • Dogecoin (DOGE)
    • Ethereum (ETH)
    • Ethereum Classic (ETC)
    • Filecoin (FIL)
    • Litecoin (LTC)
    • Polkadot (DOT)
    • Polygon (MATIC)
    • Ripple (XRP)
    • Solana (SOL)
    • Stellar (XLM)
    • Tezos (XTZ)
    • Tron (TRX)
    • Uniswap (UNI)
  • Krypto-Trading ist der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie beispielsweise Bitcoin. Darüber hinaus gibt es im Krypto-Trading auch die Möglichkeit, auf Kursbewegungen zu spekulieren.

    Bei Follow MyMoney traden Sie Krypto transparent, günstig und vor allem sicher, denn die Verwahrung und Abwicklung liegt bei deutschen Banken und unsere Spreads ab 0,25 Prozent zählen zu den günstigsten am Markt.

  • In einem Wallet kann eine digitale Währung gespeichert werden. Wallets können als App auf Endgeräten installiert werden, es gibt aber auch Wallets auf eigenständigen materiellen Trägern, ähnlich einem USB-Stick. Mit einem Wallet kann man eine Kryptowährung schnell und direkt übertragen. Es wird also zur Aufbewahrung sowie für Handel und Zahlungsverkehr genutzt.

  • Sie benötigen auf Follow MyMoney kein separates Wallet, um mit Kryptowährungen zu handeln.

  • Blockchain ist ein Verfahren, mit dem die Coins von Kryptowährungen einem rechtmäßigen Eigentümer zugeordnet werden können: Die Blockchain ist eine Art transparentes Register, in dem jede Bewegung eines Coins aufgezeichnet wird – also wenn der Coin auf einen neuen Besitzer übergeht. Jede Transaktion und jeder Datensatz wird als „Block“ bezeichnet; das Register verbindet sie alle in chronologischer Reihenfolge: als Blockchain. Die Blockchain-Methodik ist die Grundlage einer jeden Kryptowährung.

  • Währungen sind generell Zahlungsmittel, auf die sich eine Gruppe geeinigt hat. Normalerweise übernimmt ein Staat mit einer Zentralbank die Hoheit über diese Währung. Kryptowährungen sind ein rein digitales Zahlungsmittel und werden in Datenbanken organisiert. Um den Besitz von einzelnen Währungseinheiten (Coins) fälschungssicher zu bestimmen, verwenden sie Kryptografie. Wenn man eine Kryptowährung kaufen will, wird dies mittels einer sogenannten Blockchain geregelt.

    Die größten und wichtigsten Kryptowährungen sind damit als Zahlungsmittel in sich unabhängig von Staaten und Banken. Neben den bekannten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum gibt es noch viele weitere: insgesamt sind es geschätzte 4.500.

  • Mit unserem Angebot MyKrypto können Sie Kryptowährungen in einem sicheren und vertrauenswürdigen Umfeld kaufen und verkaufen. Im Kryptohandel arbeiten wir mit zwei in Deutschland ansässigen, renommierten Partnerbanken zusammen.

Follow MyMoney Kontakt

HABEN SIE WEITERE FRAGEN?

Wir bringen Ihnen das Konzept von Follow MyMoney näher und geben Ihnen Raum für Ihre individuellen Fragen.

Kontaktieren Sie uns gern!

Tel:+4961958103992
E-Mail Kontakt: service@followmymoney.de