FAQ

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

  • Bitcoin und Ethereum gelten als die beiden beliebtesten Kryptowährungen und es wird erwartet, dass sie auch in Zukunft weiter bestehen werden. Bitcoin wird vor allem als wertvolle Währung angesehen und kann dazu beitragen, dass weniger beliebte Kryptowährungen erfolgreicher werden.

  • Kryptowährungen bieten das Potenzial für hohe Renditen, sodass die Investition zumindest eines Teils Ihres Anlageportfolios in Kryptowährungen eine kluge Entscheidung sein kann. Als Alternative oder Ergänzung können Sie auch in Fonds investieren.

  • Litecoin ist als Kryptowährung sehr ähnlich aufgebaut wie Bitcoin. Ein dezentrales Zahlungsnetzwerk steuert und verwaltet die Transaktionen der Währung. Litecoin besitzt im Vergleich zur führenden Internetwährung schnellere Transaktionszeiten und eine verbesserte Speichereffizienz. Mit umfangreicher Unterstützung in Handel und Gewerbe sowie einem erheblichen Handelsvolumen und Liquidität ist Litecoin eine bewährte Ergänzung zu Bitcoin.

    Litecoin kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Sie benötigen dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Litecoin sicher und einfach kaufen.

  • Ethereum bietet einen Kryptowährungs-Token namens „Ether“. Genau wie Bitcoin ist Ethereum eine Blockchain-basierte Plattform. Diese Technologie ermöglicht es dem System, Werte zu bewegen, registrierte Schulden oder Daten zu speichern und einen sicheren Austausch von wertvollen Informationen zwischen seinen Nutzern zu ermöglichen, und das alles ohne einen Mittelsmann oder ein Kontrahentenrisiko.

    Ether kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Sie benötigen dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Ether sicher und einfach kaufen.

  • Bitcoin ist die erste und auch weltweit bekannteste Kryptowährung (siehe auch Kryptowährung).

    Anders als bei der Ausgabe von Banknoten durch eine Zentralbank werden neue Bitcoin-Einheiten – wie alle Kryptowährungen – durch die computerbasierte Lösung kryptographischer Aufgaben erschaffen, das sogenannte “Mining”. Im Gegensatz zu vielen anderen Kryptowährungen und klassischen Währungen ist die Maximalmenge auf 21 Millionen Bitcoins begrenzt. Ein Großteil davon ist bereits erschaffen worden. Die kleinste Untereinheit eines Bitcoin ist ein Satochi: ein Bitcoin entspricht 100 Millionen Satochi.

    Bitcoin kaufen können Sie direkt über die Follow MyMoney-Plattform. Man benötigt dafür kein Wallet. Die Transaktion läuft über Ihren Account bei unserem Partner Bankhaus von der Heydt. Bankhaus von der Heydt hat seinen Sitz in Deutschland. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Ihr Konto durch das deutsche Finanzrecht geschützt ist. So können Sie Bitcoin sicher und einfach kaufen.

  • Nein, die Verwahrung der Kryptowerte ist kostenfrei.

  • Nein, Follow MyMoney ist keine Börse für Kryptowerte. Der Handel von Kryptowährungen bei Follow MyMoney erfolgt über das Bankhaus Scheich und die Verwahrung über Ihr Konto beim Bankhaus von der Heydt.

  • Ja, das funktioniert auf unserer Trading-Plattform über dieselbe Trading-Oberfläche wie beim Wertpapierhandel: Krypto kaufen und verkaufen Sie direkt über unsere App. Die ausgewählten Kryptowerte liegen dann auf Ihrem Konto bei Bankhaus von der Heydt.

  • Krypto-Trading ist der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie beispielsweise Bitcoin. Darüber hinaus gibt es im Krypto-Trading auch die Möglichkeit, auf Kursbewegungen zu spekulieren.

    Bei Follow MyMoney traden Sie Krypto transparent, günstig und vor allem sicher, denn die Verwahrung und Abwicklung liegt bei deutschen Banken und unsere Spreads ab 0,25 Prozent zählen zu den günstigsten am Markt.

  • In einem Wallet kann eine digitale Währung gespeichert werden. Wallets können als App auf Endgeräten installiert werden, es gibt aber auch Wallets auf eigenständigen materiellen Trägern, ähnlich einem USB-Stick. Mit einem Wallet kann man eine Kryptowährung schnell und direkt übertragen. Es wird also zur Aufbewahrung sowie für Handel und Zahlungsverkehr genutzt.

  • Blockchain ist ein Verfahren, mit dem die Coins von Kryptowährungen einem rechtmäßigen Eigentümer zugeordnet werden können: Die Blockchain ist eine Art transparentes Register, in dem jede Bewegung eines Coins aufgezeichnet wird – also wenn der Coin auf einen neuen Besitzer übergeht. Jede Transaktion und jeder Datensatz wird als „Block“ bezeichnet; das Register verbindet sie alle in chronologischer Reihenfolge: als Blockchain. Die Blockchain-Methodik ist die Grundlage einer jeden Kryptowährung.

  • Währungen sind generell Zahlungsmittel, auf die sich eine Gruppe geeinigt hat. Normalerweise übernimmt ein Staat mit einer Zentralbank die Hoheit über diese Währung. Kryptowährungen sind ein rein digitales Zahlungsmittel und werden in Datenbanken organisiert. Um den Besitz von einzelnen Währungseinheiten (Coins) fälschungssicher zu bestimmen, verwenden sie Kryptografie. Wenn man eine Kryptowährung kaufen will, wird dies mittels einer sogenannten Blockchain geregelt.

    Die größten und wichtigsten Kryptowährungen sind damit als Zahlungsmittel in sich unabhängig von Staaten und Banken. Neben den bekannten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum gibt es noch viele weitere: insgesamt sind es geschätzte 4.500.

Follow MyMoney Kontakt

HABEN SIE WEITERE FRAGEN?

Wir bringen Ihnen das Konzept von Follow MyMoney näher und geben Ihnen Raum für Ihre individuellen Fragen.

Kontaktieren Sie uns gern!

Tel:+4961958103992
E-Mail Kontakt: service@followmymoney.de