DAILY DAX

|

Martin Utschneider

|

14. Juni 2023 - 06:43

Aufwärtstrend dank "Northern Doji" & Gap-Closing

Daily-DAX Teaserbild

Sehr geehrte Damen und Herren,

der DAX ist wieder zurück im Aufwärtstrend (!). Mittels des gestrigen Gap-Closings bei 16.144 Punkten anhand eines „Northern Doji“ lebt nun auch das bereits angesprochene Ziel bei 16.580/16.600 wieder auf.

Die mittelfristigen markttechnischen Indikatoren sind nach wie vor neutral ohne konkretes Signal. Dabei allerdings aufwärtsgerichtet. Die kurzfristige Slow-Stochastik steigt ebenfalls an, ist aber noch nicht überkauft.

Die Wolke des Ichimoku-Indikators befindet sich weiterhin spürbar unterhalb des aktuellen DAX-Chartbildes. Der primäre kurzfristige Fokus nach unten gilt nun der engen Bandbreite zwischen dem bisherigen Hoch bei 16.332 Punkten sowie dem charttechnischen Support bei 16.144 Zählern.

Nach oben liegt der mittelfristige Fokus bei 16.580/16.500.

Das Momentum tendiert nun wieder im positiven Bereich. Die vorbörsliche Indikation deutet auf eine kleine Erholung hin.

Der Support bei 16.144 (Gap-Closing) dürfte aber zunächst nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. Trotz aller widrigen geopolitischen und konjunkturellen Umstände kämpfte sich der DAX wieder in den charttechnischen Aufwärtstrend und hält wichtige Supports.

Diese Rückkehr in den Aufwärtsmodus war allerdings kein Selbstläufer, sondern „harte Arbeit“. So geht es nun heute weiter.

Für die mittel- bis langfristige Entwicklung sind die kurzfristigen Marken immens wichtig. Der sekundäre Fokus liegt bei 16.580/16.600 Punkten. Davor müssen aber wieder erst die „Hausaufgaben“ in der Spanne zwischen 16.332 und 16.144 gemacht werden.

Aus der Kurzfristigkeit können sich dann mittel- bis langfristige Entwicklungen ergeben. Speziell der heutige Zinsentscheid der US-Fed ist noch offen. Die kurzfristigen Marken aber definiert.

Fazit:

  • Übergeordneter Aufwärtsmodus wieder intakt                                                
  • Hohes Volumen und Gap-Closing

Viele Grüße

Ihr Martin Utschneider

Weitere News

  • 21. Februar 2024

    TGA-CHECK vom 21.02.2024: Dax
  • 20. Februar 2024

    Fashionable two Woman in Golden Evening Dress and Silver Gown. Glamour Beauty Model Fashion Prom Clothes with Train. Studio
    Gold oder Silber? Ein Blick auf die Zahlen
  • 20. Februar 2024

    Martin Utschneider Daily DAX
    Martin Utschneiders vorbörsliches DAX Update 20.02.2024: Das „Oben“ lautet 17.220, das „Unten“ 16.784
  • 19. Februar 2024

    Martin Utschneider Daily DAX
    Martin Utschneiders vorbörsliches DAX Update 19.02.2024 Kursziel nahezu erreicht – Seitwärts in die neue Woche
  • 16. Februar 2024

    Martin Utschneider Daily DAX
    Martin Utschneiders vorbörsliches DAX Update 16.02.2024: Heutiger Freitag wird zum „Freu“-Tag

Mit einem Depot bei FollowMyMoney können Sie Ihr Geld breit gestreut in die Werte Ihrer Wahl anlegen und am Wachstum der Märkte teilhaben. Egal, ob Sie über einen ETF einen Index oder eine Branche abbilden, gezielt Einzelaktien von Erfolgsunternehmen kaufen oder in den neuen, zuletzt stark expandierenden Kryptomarkt investieren.

Bauen Sie Ihr Vermögen strategisch auf. Entsprechend Ihrer persönlichen Anlageziele und mit den Kombinationsmöglichkeiten unserer Angebote auf FollowMyMoney.

Wealth Management mit FollowMyMoney Dashboard-Screen

Disclaimer

Diese Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken. Es handelt sich nicht um Empfehlungen oder eine Aufforderung zum Kauf von Finanzprodukten. Diese Inhalte stellen ausschließlich die Meinung des Autors dar. Sie ersetzen keine auf die persönliche und finanzielle Situation zugeschnittene Beratung.

Investoren sind angehalten, vor einem Investment selbstständig zu recherchieren und sich fachkundigen Rat einzuholen.

Aus vergangenen Wertentwicklungen können keine verlässlichen Aussagen über zukünftige Wertentwicklung gemacht werden. Alle Daten und Informationen, die verwendet wurden, hat der Autor aus eigener, subjektiver Betrachtung als angemessen erachtet. Sie wurden jedoch keiner neutralen Prüfung unterzogen, und es wird keine Haftung und keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen. Die Anlage in Finanzinstrumente ist risikobelastet und kann zum Teil- oder Totalverlustes des eingesetzten Kapitals führen.

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise auf https://followmymoney.de/risikohinweise sowie Informationen zu Anlageempfehlungen unter https://followmymoney.de/informationen-zu-anlageempfehlungen/.