FELS Group Icon
GRANVALORA

|

FELS-Redaktion

|

18. September 2023

18. September 2023

So wichtig ist die Preisbildung für die Diversifizierung

Preisbildung und Diversifizierung

Bild: Mediaparts auf stock.adobe.com

© GranValora - Die Experten für Wahre Werte

© GranValora - Die Experten für Wahre Werte

So wichtig ist die Preisbildung für die Diversifizierung

von Marko Mähner | 13. September 2023

Viele beliebte Anlageprodukte werden börsengehandelt. Das gilt für Aktien ebenso wie für Gold. Für eine möglichst breite Diversifizierung ist es allerdings wünschenswert, auch Assets mit anderer Preisbildung im Depot zu haben. Fündig werden Anleger in der Gruppe der Wahren Werte.

Die Rolle der Preisbildung wird häufig unterschätzt

„Legen Sie niemals alle Eier in einen Korb.“ Diese alte Investment-Weisheit kennen so gut wie alle Anleger. Und trotzdem sind die wenigsten Depots wirklich gut diversifiziert – und entsprechend schwankungsanfällig. Das liegt vor allem daran, dass das Hauptaugenmerk der Diversifizierung klassischerweise auf einer breiten Streuung innerhalb einer Anlageklasse liegt. So investieren beispielsweise viele Anleger in mehrere Aktien oder einen Exchange Traded Fund (ETF; ein Fond, der die Wertentwicklung eines Index wie z.B. dem Dax abbildet). Und tatsächlich ist diese Strategie besser als alles auf ein Pferd zu setzen. Risikoanfällig ist sie aber trotzdem. Schlicht, weil die Preisbildung aller Aktien an der Börse verläuft. Auch (oder gerade) ein sehr breit gestreutes Aktien-Portfolio wird bei einer Finanzkrise, einem Börsen-Crash oder einer sonstigen Krise massiv verlieren. Das unterstreicht etwa der Einbruch der Börsenkurse zu Beginn der Corona-Pandemie.

Eine gute Diversifizierung heißt daher auch, ein Gegengewicht zu börsengehandelten Investments zu schaffen. Immobilien können hierbei eine Möglichkeit sein, sind aber für viele Anleger schlicht ungeeignet. Einerseits ist deren Verwaltung aufwendig, andererseits ist das Investment (und damit auch das Klumpenrisiko) sehr hoch. Gut zu wissen also, dass Sie auch mit Rohstoffen hervorragend diversifizieren können – insbesondere mit Wahren Werten.

Wie Wahre Werte die Diversifizierung unterstützen

Wahre Werte sind eine besondere Gruppe an Rohstoffen, denen gleich mehrere Vorteile gemeinsam sind: Sie müssen weder gepflegt noch gemanagt werden, können unendlich lange gelagert werden und haben einen inneren Materialwert. Hinzu kommt: Ihre Preisbildung erfolgt höchst unterschiedlich, sodass sich mit den Rohstoffen perfekt diversifizieren lässt.

Gold – börsennotiert, aber krisenstabil

Zugegeben, Gold wird – ebenso wie Silber und Platin – an der Börse gehandelt. Das heißt: Bei einem heftigen Börsencrash wird im Regelfall auch der Goldkurs in Mitleidenschaft gezogen. Im Regelfall folgt im Anschluss aber eine sehr schnelle Erholung. Bei echten Krisen setzt Gold häufig sogar zu neuen Höhenflügen an, wie jüngst auf dem Höhepunkt der Corona-Pandemie zu beobachten war. Aus gutem Grund genießt Gold den Ruf des „Krisenmetalls“.

Strategische Rohstoffe – Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis

Noch unabhängiger von der Entwicklung der weltweiten Börsen machen Sie sich dagegen mit Seltenen Erden und Technologiemetallen. Der Grund: Die kritischen Rohstoffe werden nicht an der Börse gehandelt. Ihr Preis bestimmt sich allein durch Angebot und Nachfrage und wird individuell zwischen Produzenten und Abnehmern verhandelt. Gute Aussichten haben die für die Industrie und das Generationenprojekt der Energiewende so wichtigen Rohstoffe obendrein. Experten gehen davon aus, dass die Nachfrage in den nächsten Jahrzehnten erheblich steigen wird.

Diamanten – in jeder Hinsicht echte Unikate

Auch Diamanten zeigen sich von einem Börsencrash (fast) gänzlich unbeeindruckt. Immerhin ist jeder Stein ein echtes Unikat. Das macht die Preisfindung nicht immer einfach – und manchmal auch langwierig. Gerade bei großen Vermögen gibt es aber kaum eine bessere Methode, um die Volatilität im Wertpapierdepot zu senken.

In Wahre Werte investieren: So geht’s

Mit dem GranValora Sachwertdepot haben Sie die Möglichkeit, nach Belieben in verschiedenste Wahre Werte zu investieren – und sich damit ein Stück weit unabhängig von Stürmen an den Börsen zu machen. Wenn Sie sich für ein Investment interessieren, empfiehlt sich zunächst die Lektüre des kostenfreien E-Books „Geldwerte, Sachwerte, Reine Werte“. Hier lesen Sie unter anderem,

  • wieso Gold ein exzellenter Inflationsschutz ist,
  • was hinter der Rolle von Silber als „Zwitter-Metall“ steckt,
  • welche Spielregeln beim Investment in Seltene Erden und Technologiemetalle gelten und
  • was es rund um die Investition in Diamanten zu wissen gilt.

Gut zu wissen: Dank einer Lagerung im Zollfreilager ist bei GranValora ein mehrwertsteuerfreier Rohstoff-Kauf möglich!

Haftung für Inhalte und Links

Wir haben diese Website mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und dabei insbesondere auf die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit geachtet. Dennoch können wir nicht ausschließen, dass alle Inhalte stets fehlerfrei, aktuell und vollständig sind. Insofern ist jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website und der hierin enthaltenen Informationen entstehen, ausgeschlossen, soweit diese nicht auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten beruht.

Die auf dieser Website vorhandene Inhalte von Dritten oder Links zu Websites Dritter („fremde Inhalte“) haben wir nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt eingebunden. Insbesondere haben wir bei der erstmaligen Einbindung der fremden Inhalte und dem erstmaligen Setzen von Links darauf geachtet, dass keine rechtswidrigen Inhalte vorliegen. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die Anbieter die Inhalte im Nachhinein verändert oder weitere Inhalte hinzugefügt haben. Es ist uns nicht möglich, sämtliche fremden Inhalte laufend zu prüfen und wir können keine Verantwortung für diese fremden Inhalte übernehmen. Wir machen uns die fremden Inhalte ausdrücklich nicht zu eigen. Für Schäden aus der Nutzung oder Nichtnutzung der fremden Inhalte haftet ausschließlich der jeweilige Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde bzw. die Urheber der Inhalte.

Weitere News

  • 29. September 2023

    Windkraft
    Ausbau der erneuerbaren Energien auf Rekordkurs
  • 28. September 2023

    Halvers Woche - FollowMyMoney
    US-Geldpolitik: Das große Zins-Spiel ohne Ball
  • 27. September 2023

    Umwelt und Energiegewinnung - Grüner Wasserstoff- Tank auf dem Planeten Erde
    Iridium: Unterschätztes Edelmetall mit zukunftsträchtigen Einsatzgebieten
  • 25. September 2023

    FMM Finanzblick eine Kolumne von Stefan Krewinkel
    Zinsstillstand … für’s Erste.
  • 18. September 2023

    FMM Finanzblick eine Kolumne von Stefan Krewinkel
    It’s a long way to the top … nun hat die EZB den Zinsgipfel erreicht.

Mit einem Depot bei FollowMyMoney können Sie Ihr Geld breit gestreut in die Werte Ihrer Wahl anlegen und am Wachstum der Märkte teilhaben. Egal, ob Sie über einen ETF einen Index oder eine Branche abbilden, gezielt Einzelaktien von Erfolgsunternehmen kaufen oder in den neuen, zuletzt stark expandierenden Kryptomarkt investieren.

Bauen Sie Ihr Vermögen strategisch auf. Entsprechend Ihrer persönlichen Anlageziele und mit den Kombinationsmöglichkeiten unserer Angebote auf FollowMyMoney.

Wealth Management mit FollowMyMoney Dashboard-Screen

Disclaimer

Diese Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken. Es handelt sich nicht um Empfehlungen oder eine Aufforderung zum Kauf von Finanzprodukten. Diese Inhalte stellen ausschließlich die Meinung des Autors dar. Sie ersetzen keine auf die persönliche und finanzielle Situation zugeschnittene Beratung.

Investoren sind angehalten, vor einem Investment selbstständig zu recherchieren und sich fachkundigen Rat einzuholen.

Aus vergangenen Wertentwicklungen können keine verlässlichen Aussagen über zukünftige Wertentwicklung gemacht werden. Alle Daten und Informationen, die verwendet wurden, hat der Autor aus eigener, subjektiver Betrachtung als angemessen erachtet. Sie wurden jedoch keiner neutralen Prüfung unterzogen, und es wird keine Haftung und keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen. Die Anlage in Finanzinstrumente ist risikobelastet und kann zum Teil- oder Totalverlustes des eingesetzten Kapitals führen.

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise auf https://followmymoney.de/risikohinweise