iShares Emerging Asia Local Govt Bond UCITS ETF

Der Fonds strebt die Rendite des Bloomberg Emerging Markets Asia Local Currency Government Country Capped Index an.

iShares Emerging Asia Local Govt Bond UCITS ETF

Fonds Facts

Kategorie

Anleihen Schwellenländer

Typ

ETF

WKN

A2JKT1

ISIN

IE00BFM6T814

Währung

EUR

lfd. Kosten

0,50%

Div. Zahlung

Thesaurierend

Auflegungsdatum

04.06.2018

Fondsvolumen

201.500.000€

Risikoklasse*

4

*Risikoklasse 1 (niedrigstes Risiko) bis 7 (höchstes Risiko)

Ziele

  • Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, der durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite aus Ihrer Anlage anstrebt, welche die Rendite des Bloomberg Emerging Markets Asia Local Currency Government Country Capped Index, des Referenzindex des Fonds (Index), widerspiegelt.
  • Die Anteilklasse wird über den Fonds passiv verwaltet und strebt an, soweit dies möglich und machbar ist, in die festverzinslichen (fv) Wertpapiere (z. B. Anleihen) anzulegen, aus denen sich der Index zusammensetzt.
  • Der Index misst die Wertentwicklung von auf lokale Währungen lautenden Staatsschulden (wie z. B. Staatsanleihen), die von Schwellenländern in Asien ausgegeben werden. Um eine Diversifizierung zu gewährleisten, ist der Index begrenzt, was bedeutet, dass die Gewichtung jedes Landes im Index auf 20 % des Index begrenzt ist. Der Index wendet für seine Indexwerte keine Mindestbonitätsanforderungen an.
  • Der Fonds setzt Optimierungstechniken ein, um eine ähnliche Rendite wie sein Index zu erzielen. Dazu können die strategische Auswahl bestimmter Wertpapiere, aus denen sich der Index zusammensetzt, oder anderer fv Wertpapiere gehören, die eine ähnliche Wertentwicklung wie bestimmte Indexwerte aufweisen. Ferner kann dazu der Einsatz derivativer Finanzinstrumente (FD) gehören (d. h. Anlagen, deren Preise auf einem oder mehreren zugrunde liegenden Vermögenswerten basieren). FD können zu Zwecken der Direktanlage eingesetzt werden.
  • Der Fonds kann auch kurzfristige besicherte Ausleihungen seiner Anlagen an bestimmte berechtigte Dritte vornehmen, um zusätzliche Erträge zu erzielen und die Kosten des Fonds auszugleichen.
  • Der Kurs festverzinslicher Wertpapiere kann durch Zinsänderungen beeinflusst werden, die wiederum den Wert Ihrer Anlage beeinflussen können. Die Kurse festverzinslicher Wertpapiere bewegen sich umgekehrt zu den Zinssätzen. Daher kann der Marktwert festverzinslicher Wertpapiere mit steigendem Zinssatz sinken. Die Bonität eines Emittenten wirkt sich im Allgemeinen auf die Rendite aus, die mit festverzinslichen Wertpapieren erzielt werden kann; je besser die Bonität, desto geringer die Rendite.
  • Das Verhältnis zwischen der Rendite Ihrer Anlage, den Faktoren, die sie beeinflussen, und der Dauer, für die Sie Ihre Anlage halten sollten, wird im nachfolgenden Kapitel behandelt (siehe „Wie lange sollte ich die Anlage halten, und kann ich vorzeitig Geld entnehmen?“).
  • Die Verwahrstelle des Fonds ist die State Street Custodial Services (Ireland) Limited.
  • Weitere Informationen über den Fonds sind in den aktuellen Jahres- und Halbjahresberichten der iShares III plc enthalten. Diese Dokumente sind kostenlos in Englisch und mehreren weiteren Sprachen verfügbar. Diese sowie weitere (praktische) Informationen, einschließlich der Preise der Anteile, erhalten Sie auf der iShares-Website unter www.ishares.com oder telefonisch unter +44 (0)845 357 7000.
  • Ihre Anteile werden thesaurierende Anteile sein (d. h., Erträge werden im Anteilswert enthalten sein).
  • Ihre Anteile werden in US-Dollar, der Basiswährung des Fonds, denominiert.
  • Die Anteile sind an verschiedenen Börsen notiert und werden dort gehandelt. Unter normalen Umständen dürfen nur autorisierte Teilnehmer Anteile direkt beim Fonds kaufen und verkaufen. Anleger, die nicht autorisierte Teilnehmer sind (z. B. ausgewählte Finanzinstitute), können grundsätzlich nur Anteile auf dem Sekundärmarkt (z. B. über einen Börsenmakler) zum dann geltenden Marktpreis kaufen oder verkaufen. Der Wert der Anteile steht in direktem Verhältnis zum Wert der dem Fonds zugrunde liegenden Vermögenswerte, abzüglich der Kosten (siehe nachfolgend unter „Welche Kosten entstehen?“). Der geltende Marktpreis, zu dem die Anteile auf dem Sekundärmarkt gehandelt werden, kann vom Wert der Anteile abweichen. Der indikative Nettoinventarwert wird auf den Websites der betreffenden Börsen veröffentlicht.

Kleinanleger-Zielgruppe

Der Fonds ist für Kleinanleger bestimmt, die Verluste bis zu dem in den Fonds investierten Betrag tragen können.

Basisinformationsblatt iShares Emerging Asia Local Govt Bond UCITS ETF