JPM Total Emerging Markets Income C (acc) – EUR

Der Fonds investiert hauptsächlich in ertragbringende Aktien und Schuldtitel aus den Schwellenländern

JPM Total Emerging Markets Income C (acc) – EUR

Fonds Facts

Kategorie

Gemischt Emerging Markets

Typ

Fonds

WKN

A1W5RR

ISIN

LU0973367849

Währung

EUR

lfd. Kosten

0,86%

Div. Zahlung

Thesaurierend

Auflegungsdatum

01.06.2015

Fondsvolumen

273.500.000€

Risikoklasse*

5

*Risikoklasse 1 (niedrigstes Risiko) bis 7 (höchstes Risiko)

Ziele

Erzielung eines Ertrags und langfristigen Kapitalwachstums hauptsächlich durch die Anlage in ertragbringenden Aktien und Schuldtiteln aus den Schwellenländern.

Anlageprozess
Anlageansatz

  • Diversifiziertes Portfolio, das einen fundamentalen Bottom-up- Titelauswahlprozess anwendet.
  • Er behält eine dynamische Aufteilung zwischen Aktien und Anleihen bei.
  • Er strebt einen Ausgleich zwischen einer attraktiven Rendite und einem Kapitalzuwachs an.

Vergleichsindex der Anteilklasse
50% MSCI Emerging Markets Index (Total Return Net)/ 25% J.P. Morgan Government Bond Index Emerging Markets Global Diversified (Total Return Gross)/ 15% J.P. Morgan Emerging Market Bond Index Global Diversified (Total Return Gross)/ 10% J.P. Morgan Corporate Emerging Markets Bond Index Broad Diversified (Total Return Gross) Nutzung des Vergleichsindex und Ähnlichkeit zwischen diesem und dem Portfolio

Vergleich der Wertentwicklung.
Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Obwohl die Anlagen des Teilfonds (außer Derivate) mehrheitlich aus Komponenten des Vergleichsindex bestehen dürften, kann der Anlageverwalter nach eigenem Ermessen vom Wertpapieruniversum, von den Gewichtungen und von den Risikomerkmalen des Vergleichsindex abweichen. Der Grad, zu dem sich die Zusammensetzung und die Risikomerkmale des Teilfonds und des Vergleichsindex ähneln, schwankt im Laufe der Zeit, und die Wertentwicklung des Teilfonds kann sich von der Wertentwicklung des Vergleichsindex deutlich unterscheiden.

Wichtigste Anlagen
Mindestens 67% des Vermögens werden in Aktien und Schuldtiteln von Unternehmen investiert, die in einem Schwellenland ansässig sind oder dort den überwiegenden Teil ihrer Geschäftstätigkeit ausüben, und in Schuldtitel, die von Regierungen von Schwellenländern oder deren staatlichen Stellen ausgegeben oder garantiert werden. Der Teilfonds kann in Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung anlegen. Der Teilfonds wird zwischen 20% und 80% seines Vermögens in Aktien und zwischen 20% und 80% seines Vermögens in Schuldtiteln halten.

Der Teilfonds kann bis zu 20% seiner Vermögenswerte über die „China- Hong Kong Stock Connect“-Programme in Onshore-Wertpapieren der VRC, einschließlich chinesischen A-Aktien, und über China-Hong Kong Bond Connect in Onshore-Schuldtiteln, die in der VRC begeben werden, anlegen.

Es gelten keine Bonitäts- oder Laufzeitbeschränkungen in Bezug auf die Anlagen.

Mindestens 51% der Vermögenswerte sind in Emittenten mit positiven ökologischen und/oder sozialen Merkmalen investiert, die Verfahrensweisen einer guten Unternehmensführung anwenden. Die Bewertung erfolgt hierbei mithilfe der firmeneigenen ESG-Scoring- Methode des Anlageverwalters und/oder Daten von Dritten.

Der Teilfonds legt mindestens 10% des Vermögens (ohne zusätzliche liquide Mittel, Einlagen bei Kreditinstituten, Geldmarktinstrumente, Geldmarktfonds und Derivate für das effiziente Portfoliomanagement) in nachhaltigen Investitionen im Sinne der Offenlegungsverordnung (SFDR) an, die zu ökologischen oder sozialen Zielen beitragen. Um Ausschlüsse anzuwenden, nimmt der Anlageverwalter eine Einschätzung vor und führt auf Werten und Normen basierende Prüfungen durch. Bei diesen Prüfungen greift er auf die Unterstützung externer Anbieter zurück, die ermitteln, ob ein Emittent an Geschäften beteiligt ist bzw. welchen Umsatz er mit Geschäften erwirtschaftet, die ,nicht mit den werte- und normenbasierten Prüfungen vereinbar sind. Die Liste der durchgeführten Prüfungen, die zu Ausschlüssen führen können, ist auf der Website der Verwaltungsgesellschaft (www.jpmorganassetmanagement.lu) einsehbar.

Der Teilfonds berücksichtigt systematisch ESG-Analysen bei seinen Anlageentscheidungen für mindestens 75% der erworbenen Wertpapiere. Sonstige Anlagen Bis zu 5% in Contingent Convertible Bonds. Bis zu 20% des Nettovermögens in zusätzlichen liquiden Mitteln und bis zu 20% des Vermögens in Einlagen bei Kreditinstituten, Geldmarktinstrumenten und Geldmarktfonds für die Verwaltung von Barzeichnungen und -rücknahmen sowie laufende und außerordentliche Zahlungen. Bis zu 100% des Nettovermögens vorübergehend in zusätzlichen liquiden Mitteln für defensive Zwecke, wenn dies aufgrund äußerst ungünstiger Marktbedingungen angemessen erscheint. Derivate Einsatz zu folgenden Zwecken: Absicherung; effizientes Portfoliomanagement. Arten: siehe Tabelle Einsatz von Derivaten durch die Teilfonds im Abschnitt Wie die Teilfonds Derivate, Instrumente und Techniken einsetzen im Verkaufsprospekt. Total Return Swaps (TRS) einschließlich Differenzgeschäften (CFD): keine. Methode zur Berechnung des Gesamtrisikos: Commitment-Methode. Techniken und Instrumente Wertpapierleihgeschäfte: 0% bis 20% erwartet; maximal 20%.

Währungen
Basiswährung des Teilfonds: USD. Währungen, auf die die Vermögenswerte lauten: beliebig. Absicherungsstrategie: flexibel. Rücknahme und Handel Die Anteile des Teilfonds können auf Verlangen zurückgenommen werden, wobei der Handel normalerweise täglich stattfindet. Ausschüttungspolitik Diese Anteilklasse schüttet keine Dividenden aus. Die erzielten Erträge sind im Nettoinventarwert enthalten.

SFDR-Klassifizierung Artikel 8

Kleinanleger-Zielgruppe

Dieses Produkt richtet sich an Anleger, die einen Anlagehorizont von mindestens 5 Jahren haben und die Risiken des Teilfonds, einschließlich des Kapitalverlustrisikos, verstehen und

  • eine Kombination aus Ertragserzielung und langfristigem Kapitalwachstum durch ein Engagement an den Anleihe- und Aktienmärkten der Schwellenländer anstreben;
  • einen flexiblen Ansatz bei der Vermögensallokation suchen;
  • sich bewusst sind, dass das Portfolio unter Umständen ein erhebliches Engagement in Vermögenswerten mit höherem Risiko (wie hochverzinslichen Titeln und Wertpapieren aus Schwellenländern) aufweisen kann, und bereit sind, diese Risiken zur Erzielung potenziell höherer Renditen zu akzeptieren;
  • beabsichtigen, dieses als Teil eines Anlageportfolios und nicht als einen vollständigen Anlageplan zu nutzen. Laufzeit Dieses Produkt hat kein Fälligkeitsdatum. Der Verwaltungsrat des Fonds kann unter bestimmten Bedingungen einseitig beschließen, das Produkt zu liquidieren, und der Hersteller würde eine solche Liquidation ermöglichen.

Performance

Disclaimer*

*Disclaimer

Bitte beachten Sie, dass der Wert einer Vermögensanlage sowohl steigen als auch fallen kann. Auch Wechselkursänderungen können den Wert einer Anlage sowohl positiv als auch negativ beeinflussen. Anlageergebnisse aus der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zu. Sie müssen deshalb bereit und in der Lage sein, Verluste des eingesetzten Kapitals hinzunehmen. Insbesondere besteht die Möglichkeit, dass Sie beim Verkauf von Finanzinstrumenten weniger als den ursprünglich angelegten Betrag zurückerhalten. Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich, die nachfolgend verlinkten Risikohinweise Link zu lesen, bevor Sie die Online-Plattform FollowMyMoney nutzen. Diese Risikohinweise dienen ausschließlich Ihrer Unterrichtung über die Grundlagen sowie Chancen und Risiken einzelner Anlageformen. Sie stellen keine Anlageberatung und keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar. Bitte beachten Sie, dass diesen Risikohinweisen  grundsätzlich erst dadurch individuelle Bedeutsamkeit zukommen kann, wenn zugleich Ihre persönliche Anlagestrategie und persönlichen Anlageziele berücksichtigt würden.

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise auf https:/followmymoney.de/risikohinweise.

Basisinformationsblatt JPM Total Emerging Markets Income C (acc) – EUR