KRYPTO-WÄHRUNG

Algorand (ALGO)

Kaufen Sie Algorand (ALGO) so einfach wie eine Aktie.

Kryptowährung ALGORAND Logo
Kryptowährung ALGORAND Logo

Keine komplizierten Prozesse, dafür zuverlässig im Handel und sicher bei der Verwahrung dank unserer Partnerbanken.

Ihre Vorteile

  • Keine Kosten für die Verwahrung der Kryptowerte

  • Sie handeln bei uns Kryptowährungen provisionsfrei
  • Unsere Bankpartner sucht an großen Börsen weltweit die besten Kurse aus dem OTC-Handel, der normalerweise für Privatkunden nicht zugänglich ist

  • Ihre Kryptowährungen werden mit Sicherheit bei deutschen Banken gehandelt und verwahrt

  • Unsere Spreads ab 0,25 Prozent zählen zu den günstigsten am Markt

Erfahren Sie mehr über Algorand (ALGO)

Kryptowährung ALGORAND Logo

Algorand (ALGO)

Krypto Facts

Abkürzung

ALGO

Veröffentlichung

2019

Risikoklasse*

6

*Risikoklasse 1 (niedrigstes Risiko) bis 7 (höchstes Risiko)

Algorand (ALGO) wurde 2017 von Silvio Micali, einem Computer Science Professor an der MIT ins Leben gerufen. Die Blockchain dient als ein Netzwerk, worauf Entwickler Blockchain-Applikationen entwickeln können sollen. Hierbei will Algorand das bekannte Blockchain-Trilemma, bestehend aus Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralisation, lösen. Hierzu haben die Köpfe hinter Algorand ein erweitertes Proof of Stake Konsensverfahren, namens Pure Proof of Stake (PPoS) entwickelt, welches genau dieses Trilemma lösen soll. Laut dem Unternehmen ist Algorand ebenfalls CO2 neutral.

Was ist Algorand (ALGO) ?

Die Kryptowährung Algorand (ALGO) hat in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Doch was genau ist Algorand und was macht es so besonders? In diesem Artikel werden wir einen tieferen Einblick in Algorand geben und alles erklären, was Sie über diese Kryptowährung wissen müssen.

  • Was ist das Besondere an Algorand?

    Algorand ist eine dezentrale Blockchain-Plattform, die entwickelt wurde, um das Problem des Blockchain-Trilemmas zu lösen: Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralisierung. Das Algorand-Protokoll basiert auf dem Pure Proof of Stake (PPoS)-Konsensmechanismus, der es den Teilnehmern ermöglicht, neue Blöcke zu generieren und das Netzwerk abzusichern. Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen erfordert Algorand keine hohe Mindesteinsatzmenge, um am Staking teilzunehmen, was es für eine breite Palette von Nutzern zugänglich macht.

    Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen hat Algorand keinen Coin, sondern arbeitet mit so genannten Token. Der native ALGO-Token kann für Finanztranskationen sowie dApp-Anwendungen genutzt werden.

    Die Anzahl der ALGO-Token ist auf insgesamt 10 Mrd. Token begrenzt.

  • Algorand (ALGO), eine Alternative zum Mining

    Das Algorand-Protokoll macht Miningprozesse im Gegensatz zu Bitcoin und anderen Alt-Coins überflüssig. Im Gegensatz zu Proof-of-Work-Blockchains, wo der Root-Block von zufällig ausgewählten Validatoren mit viel Rechenleistung validiert wird, kennen sich beim Algorand Pure-Proof-of-Stake-Ansatz alle Validatoren. Sämtliche Netzteilnehmer können von einem Zufallsalgorithmus ausgewählt werden. Wer ausgewählt worden ist, darf neue Blöcke an die Blockchain binden und damit als Blockproduzent in Erscheinung treten. Nutzer können sich bereits mit 1 ALGO beteiligen. Zum Beispiel müssen bei Ether mindestens 32 Ether hinterlegt werden, was bei einem Kurs von 2.700€ pro Coin zum Stand Februar 2024 eine Investition von mindestens 86.400€ voraussetzt.

    Je mehr Token ein Teilnehmer besitzt umso höher ist die Chance, ausgewählt zu werden, ähnlich wie bei einer klassischen Lotterie. Die beteiligten User werden erst nach Erstellung des Blockes sichtbar. Daher ist es für Angreifer fast unmöglich, im Vorfeld zu wissen, welche Nodes sie ins Visier nehmen müssten.

    Für die Teilnahme an der Erstellung neuer Blöcke erhält der Teilnehmer eine Bezahlung in Form von neuen ALGO-Token. Im Schnitt werden alle 4 bis 5 Sekunden neue Blöcke erstellt, die jeweils bis zu 5.000 Transaktionen beinhalten. Das bedeutet eine Kapazität von ca. 1.000 Transaktionen pro Sekunde. Damit ist Algorand wesentlich schneller als viele andere.

    Mit der Methode wird ein hoher Dezentralisierungsgrad erreicht. Und, je mehr Teilnehmer das Netzwerk hat, umso sicherer wird dieses.

  • Die Geschichte von Algorand

    Algorand bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Kryptowährungen. Hier sind einige der wichtigsten:

    1. Sicherheit: Das Algorand-Protokoll wurde entwickelt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten. Durch den Einsatz von PPoS und der Verwendung von kryptografischen Algorithmen sowie durch die zufällige Auswahl von Teilnehmern zur Erzeugung der Blöcke wird das Netzwerk vor Angriffen geschützt.
    2. Skalierbarkeit: Algorand kann eine hohe Anzahl von Transaktionen pro Sekunde verarbeiten, was es zu einer idealen Plattform für den Einsatz in Unternehmen und in der Finanzwelt macht.
    3. Dezentralisierung: Durch den Einsatz des PPoS-Mechanismus ist Algorand in der Lage, eine hohe Dezentralisierung zu erreichen. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, neue Blöcke zu generieren und das Netzwerk abzusichern.
    4. Effizienz: Algorand verwendet eine innovative Blockpropagationstechnologie, die es ermöglicht, Transaktionen schnell und effizient zu verarbeiten.
  • Was kann man mit Algorand machen?

    Algorand ist nicht nur eine Kryptowährung, sondern auch eine Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, dezentrale Anwendungen (dApps) zu erstellen. DApps können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden, darunter Finanzen, Versicherungen, Lieferkettenmanagement, Gaming und mehr.

    Algorand bietet auch die Möglichkeit, Token auf der Plattform zu erstellen, was es Unternehmen ermöglicht, ihre eigenen digitalen Vermögenswerte zu erstellen und zu verwalten.

  • Algorand im Vergleich zu anderen Kryptowährungen

    Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen hat Algorand einige einzigartige Merkmale:

    • Bitcoin: Algorand bietet eine schnellere Transaktionsverarbeitung im Vergleich zu Bitcoin und ist auch energieeffizienter.
    • Ethereum: Im Gegensatz zu Ethereum bietet Algorand eine höhere Skalierbarkeit und niedrigere Transaktionsgebühren.
    • Dogecoin: Während Dogecoin als Meme-Kryptowährung bekannt ist, hat Algorand eine solide technische Grundlage und bietet mehr Anwendungsmöglichkeiten.
  • Preisentwicklung von Algorand

    Die Preisentwicklung von Algorand hat in den letzten Jahren stark geschwankt. Wie bei allen Kryptowährungen ist der Preis von Algorand von verschiedenen Faktoren abhängig, darunter Angebot und Nachfrage, Marktsentiment und externe Ereignisse.

    Stand Februar 2024 hat Algorand einen Preis von 0,19€ pro Token. Damit geht eine Marktkapitalisierung von ca. 1,5 Mrd. € einher. Der Höchstkurs lag im Juni 2020 bei 3,15€ pro Token, das Allzeittief bei 0,08€ pro Token im September 2023.

  • Was beeinflusst den Algorand-Preis?

    Es gibt verschiedene Faktoren, die den Preis von Algorand beeinflussen können:

    1. Marktsentiment: Das allgemeine Marktsentiment für Kryptowährungen kann den Preis von Algorand beeinflussen. Wenn die Stimmung positiv ist, steigt der Preis in der Regel, während bei negativer Stimmung der Preis fallen kann.
    2. Adoption: Die Akzeptanz und Nutzung von Algorand in der realen Welt können den Preis beeinflussen. Eine zunehmende Anzahl von Unternehmen und Entwicklern, die Algorand nutzen, kann zu einer höheren Nachfrage führen und den Preis steigern.
    3. Wettbewerb: Der Wettbewerb mit anderen Kryptowährungen kann den Preis von Algorand beeinflussen. Wenn andere Projekte ähnliche Funktionen wie Algorand anbieten, kann dies zu einer niedrigeren Nachfrage und einem niedrigeren Preis führen.
  • Wie ist die Prognose für Algorand?

    Es ist schwierig, genaue Prognosen für den Preis von Algorand abzugeben, da der Kryptowährungsmarkt sehr volatil ist. Es gibt jedoch verschiedene Experten und Analysten, die ihre Meinungen und Prognosen zu Algorand abgeben. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Prognosen nicht garantiert sind und sich der Markt jederzeit ändern kann.

  • Lohnt sich der Kauf von Algorand?

    Algorand gehört zu den innovativsten und prominentesten Kryptowährungen und Blockchainprojekten auf dem Markt. Algorand könnte ein interessantes Investment darstellen, vor allem als Beimengung zu anderen Assetklassen und Assets.

  • Wie kaufe ich Algorand?

    Sie können Algorand klassisch über eine der Kryptobörsen handeln und in der Algorand Wallet verwahren. Hardwarewallets bieten für größere Investments eine sichere Aufbewahrungsmöglichkkeit.

  • Fazit

    Algorand ist eine spannende Kryptowährung mit viel Potenzial. Das Algorand-Protokoll bietet eine sichere und skalierbare Plattform für die Erstellung von dezentralen Anwendungen. Mit seinen einzigartigen Merkmalen und Vorteilen ist Algorand eine interessante Option für Investoren und Entwickler. Wie bei allen Investitionen ist es wichtig, gründlich zu recherchieren und sich über die Risiken und Chancen von Algorand im Klaren zu sein, bevor man investiert.

Kryptohandel auf FollowMyMoney

FMM-Icon-Krypto

Einfach

Einfach

Das alles schnell, einfach und übersichtlich in einer App. Mit exklusivem Zugang für Privatkunden zu Kursen auch aus dem OTC-Handel, auf die sonst nur professionelle Investoren zugreifen können.

FMM-Icon-Krypto

Sicher

Sicher

Höchste Sicherheit und Ihr Vertrauen sind unser wichtigstes Gut. Im Kryptohandel arbeiten wir mit zwei in Deutschland ansässigen, renommierten Partnerbanken zusammen: Das Frankfurter Bankhaus Scheich für den Handel und Bankhaus von der Heydt mit Sitz in München für die Verwahrung.

FMM-Icon-Krypto

Preiswert

Preiswert

Krypto handeln Sie bei FollowMyMoney provisionsfrei und mit günstigen Spreads, die währungsabhängig bereits ab 0,25 Prozent beginnen. Für eine Krypto-Order in Höhe von 250 Euro würden für Sie dann lediglich 63 Cent Spreadkosten anfallen – und ansonsten keine weiteren Gebühren.

Weitere Kryptowährungen, die Sie bei FollowMyMoney handeln können

  • AXIE-INFINITY-Logo

    AXS

    Axie Infinity (AXS)

  • Kryptowährung BITCOIN Logo

    BTC

    Bitcoin (BTC)

  • Kryptowährung BITCOIN CASH Logo

    BCH

    Bitcoin Cash (BCH)

  • Kryptowährung CARDANO Logo

    ADA

    Cardano (ADA)

  • Kryptowährung CHAINLINK Logo

    LINK

    Chainlink (Link)

  • Kryptowährung COSMOS Logo

    ATOM

    Cosmos (Atom)

  • Kryptowährung DOGECOIN Logo

    DOGE

    Dogecoin (Doge)

  • Kryptowährung ETHEREUM Logo

    ETH

    Ethereum (ETH)

  • Kryptowährung ETHEREUM CLASSIC Logo

    ETC

    Ethereum Cl (ETC)

  • Kryptowährung FILECOIN Logo

    FIL

    Filecoin (FIL)

  • Kryptowährung LITECOIN Logo

    LTC

    Litecoin

  • Kryptowährung POLKADOT Logo

    DOT

    Polkadot

  • Kryptowährung POLYGON Logo

    MATIC

    Polygon

  • Kryptowährung RIPPLE Logo

    XRP

    Ripple (XRP)

  • Kryptowährung SOLANA Logo

    SOL

    Solana (SOL)

  • Kryptowährung STELLAR Logo

    XLM

    Stellar

  • Kryptowährung TEZOS Logo

    XTZ

    Tezos

  • Kryptowährung TRON Logo

    TRX

    Tron

  • Kryptowährung UNISWAP Logo

    UNI

    Uniswap