KRYPTO-WÄHRUNG

Cardano (ADA)

Kaufen Sie Cardano (ADA) so einfach wie eine Aktie.

Kryptowährung CARDANO Logo
Kryptowährung CARDANO Logo

Keine komplizierten Prozesse, dafür zuverlässig im Handel und sicher bei der Verwahrung dank unserer Partnerbanken.

Ihre Vorteile

  • Keine Kosten für die Verwahrung der Kryptowerte

  • Sie handeln bei uns Kryptowährungen provisionsfrei
  • Unsere Bankpartner sucht an großen Börsen weltweit die besten Kurse aus dem OTC-Handel, der normalerweise für Privatkunden nicht zugänglich ist

  • Ihre Kryptowährungen werden mit Sicherheit bei deutschen Banken gehandelt und verwahrt

  • Unsere Spreads ab 0,25 Prozent zählen zu den günstigsten am Markt

Erfahren Sie mehr über Cardano (ADA)

Kryptowährung CARDANO Logo

Cardano (ADA)

Krypto Facts

Abkürzung

ADA

Risikoklasse*

6

*Risikoklasse 1 (niedrigstes Risiko) bis 7 (höchstes Risiko)

Cardano (ADA) ist eine Kryptowährung, die in den letzten Jahren sowohl bei erfahrenen als auch bei Newcomern immer beliebter geworden ist. Als eine der zehn größten digitalen Währungen hat Cardano viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Doch was genau macht Cardano aus und worauf sollten Sie beim Kauf und Verkauf der Währung achten? In diesem Artikel haben wir die wichtigsten Informationen und Tipps für Sie zusammengefasst.

Was ist Cardano (ADA) ?

Cardano (ADA) ist eine Kryptowährung, die im Jahr 2015 vom Ethereum-Mitbegründer Charles Hoskinson ins Leben gerufen wurde. Im Gegensatz zum bekannten Bitcoin verwendet Cardano das Proof-of-Stake-Verfahren und unterscheidet sich damit von anderen Kryptowährungen. Das Projekt bezeichnet sich selbst als die dritte Generation der Kryptowährungen und hat das Ziel, die Probleme der vorherigen Generationen zu lösen, insbesondere in Bezug auf Skalierbarkeit und Interoperabilität.

Die Plattform Cardano basiert auf wissenschaftlichen Methoden und setzt auf das Blockchain-Protokoll Ouroboros, das als erstes von Experten überprüftes sicheres Protokoll gilt. Das Hauptziel von Ouroboros ist ein nachhaltiges und ethisches Wachstum mit geringen Auswirkungen auf die Umwelt. Ouroboros wird als Mischung aus innovativer Technologie und mathematisch authentifizierten Mechanismen beschrieben. Sowohl ein Teil Verhaltensspychologie als auch eine Prise Wirtschaftsphilosophie sind Bestandteile von Ouroboros.

Cardano wird von einer unabhängigen Organisation, der Cardano Foundation, zusammen mit dem Technologieunternehmen EMURGO und dem Unternehmen Input Output Hongkong (IOHK), entwickelt.

Der Name ADA für die dazugehörige Kryptowährung ist eine Hommage an Ada Lovelace, eine Mathematikerin aus dem 19. Jahrhundert, die als erste Computer-Programmiererin gilt.

Charles Hoskinson war einer der Mitbegründer des Ethereum-Netzwerks und beschäftigt sich bereits seit 2011 mit Kryptowährungen. Er entwickelte Bildungskurse für Studenten zum Thema Kryptowährungen.

Er erkannte frühzeitig die zukünftigen Skalierungsengpässe bei herkömmlichen Blockchains und gründete daher 2015 das Cardano-Projekt.

  • Wie funktioniert Cardano (ADA) ?

    Cardano wurde von Grund auf neu entwickelt und unterscheidet sich von anderen Blockchain-Projekten wie Ethereum durch seinen wissenschaftlichen Ansatz und das Proof-of-Stake-Verfahren. Das Projekt setzt auf Peer-Reviews und umfangreiche Forschung, um die Weiterentwicklung der Plattform sicherzustellen. Dabei sollen Probleme wie Skalierbarkeit und Interoperabilität gelöst werden, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen. Jede einzelne Idee kann im Vorfeld erst einmal in Frage gestellt werden, bevor sie realisiert wird. Damit wird ein hohes Maß an akademischer Genauigkeit erreicht, die Cardano hilft, eine hohe Widerstandsfähigkeit zu besitzen und parallel eine hohe Stabilität besitzt.

    Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen, die vor allem auf Skalierbarkeit und Sicherheit oder Dezentralität setzen, versucht Cardano einen Kompromiss zu finden. Das Ziel ist es, maximale Skalierbarkeit bei gleichzeitiger Wahrung von Sicherheit und Dezentralität zu erreichen.

    Dabei zielt Cardano auf geringe Transaktionsgebühren und einem hohen TPS – Transaktionen pro Sekunde ab. Durch die bevorstehende Layer-2-Lösung, genannt Hydra, ist Cardano theoretisch unendlich skalierbar und ermöglicht Steigerungen der Datenrate bei Einbindung neuer Nodes (Knoten) zum Netzwerk. Mit der Hard-Fork-Combinator-Funktion wird es dem Netzwerk ermöglicht, sich ohne Unterbrechung der Blockchain zu verzweigen.

  • Fakten zu Cardano (ADA)

    Der Cardano /ADA)-Kurs wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst.

    Das Vertrauen der Anleger in Cardano spielt eine entscheidende Rolle. Je größer das Vertrauen, desto stabiler ist der Kurs. Vertrauen kann gewonnen werden, indem Cardano seine Roadmap einhält, Fortschritte im Vergleich zu anderen Kryptowährungen nachweist und Unterstützung von bekannten Persönlichkeiten erhält.

    Technische und fundamentale Faktoren wie die Marktkapitalisierung, die Handelsaktivität und die Liquidität beeinflussen ebenfalls den Kurs von Cardano. Auch politische und regulatorische Entscheidungen können sich auf den Wert von Cardano auswirken. Die Einhaltung der Roadmap und große Updates können sich positiv auf den Kurs auswirken.

    Es ist wichtig zu beachten, dass der Kryptomarkt insgesamt stark von der gesamtwirtschaftlichen Situation beeinflusst wird. Daher spiegeln sich auch wirtschaftliche Entwicklungen im Kurs von Cardano wider.

  • Preisentwicklung von Cardano (ADA)

    Der Preis von Cardano (ADA) hat in der Vergangenheit eine beeindruckende Entwicklung gezeigt. Im Jahr 2021 erreichte der Kurs seinen Höhepunkt und stieg auf über 2,50 EUR pro Coin. Wer zu Beginn des Jahres investiert hatte, konnte sein Investment um 800% steigern.

    Allerdings folgten danach Kurskorrekturen und Schwankungen, wie sie im Kryptomarkt üblich sind. Im Januar 2023 lag der Wert eines ADA bei etwa 0,30 EUR. Dennoch hat Cardano seinen Platz unter den Top-10 Coins behauptet und erfreut sich weiterhin steigender Beliebtheit.

    Es ist wichtig zu beachten, dass der Preis von Cardano von Angebot und Nachfrage abhängt und sich ständig ändern kann. Es gibt keine einheitliche Cardano-Preisfestlegung, da der Wert von Börse zu Börse variieren kann. Bei BISON wird der Preis auf Basis von Referenzplattformen anderer Krypto-Börsen und Handelsplattformen berechnet. Im Dezember 2023 erreichte Cardano einen Preis von 0,55 EUR pro Coin.

  • Cardano (ADA) zu anderen Kryptowährungen

    Cardano hat sich in den letzten Jahren als eine der führenden Kryptowährungen etabliert. Mit einer Marktkapitalisierung von fast 10 Milliarden Euro gehört Cardano zu den größten digitalen Währungen. Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen wie Solana, Polygon, Litecoin, Polkadot, Bitcoin Cash, Shiba Inu und Chainlink hat Cardano eine starke Position eingenommen.

    Der Erfolg von Cardano ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, darunter die wissenschaftliche Herangehensweise, das Proof-of-Stake-Verfahren und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Plattform.

  • Prognose für Cardano (ADA)

    ADA ist der native Token des Cardano-Netzwerks. Knapp 60% des gesamten ADA-Angebots wurden beim Start im Rahmen eines Initial Coin Offerings verteilt. Der ADA Token ist sowohl eine digitale Währung als auch die Grundlage, um Transaktionen im Cardano-Netzwerk durchzuführen.

    Es kann maximal 45 Mrd. ADA-Coins geben, von denen bereits rund 31 Mrd. im Umlauf sind.

    Der native Token ADA von Cardano kann direkt als Werttransfer wie Bargeld genutzt werden. Für die Überprüfung der Transaktionen wird das PoS-Konsensprotokoll auf der Cardano-Blockchain eingesetzt. Diejenigen, die ihre ADA in der Blockchain aufbewahren, erhalten Belohnungen in Form von weiteren ADA-Coins.

    Durch das PoS-Konsensprotokoll sind die Einsatzmöglichkeiten von Cardano (ADA) aber nicht auf Zahlungstransfers beschränkt. Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen gibt es bei Cardano keine Miner. Damit können Miner auch die strategische Ausrichtung von Cardano nicht mitbestimmen. Für die zukünftige Entwicklung sind die ADA-Inhaber zuständig. Diese nutzen ihre Token, um über Vorschläge zu Funktionalitäten abzustimmen. Damit kann das Cardano-Projekt als vollständig dezentrales Projekt verstanden werden.

  • Vorteile von Cardano (ADA)

    Cardano bietet verschiedene Vorteile gegenüber anderen Kryptowährungen. Dazu gehören:

    Skalierbarkeit: Cardano setzt auf innovative Lösungen, um die Skalierbarkeit des Netzwerks zu verbessern. Durch das Proof-of-Stake-Verfahren und die wissenschaftliche Herangehensweise sollen hohe Transaktionsvolumina bewältigt werden können.
    Sicherheit: Das Ouroboros-Protokoll von Cardano gilt als nachweislich sicheres Blockchain-Protokoll. Die Plattform legt großen Wert auf Sicherheit und verwendet fortschrittliche Verschlüsselungstechnologien.
    Dezentralität: Cardano ist bestrebt, eine dezentrale Plattform zu sein und die Macht und Kontrolle gerechter zu verteilen. Durch das Proof-of-Stake-Verfahren haben auch kleine Stakeholder eine faire Chance, am Netzwerk aktiv teilzunehmen.
    Smart Contracts: Wie Ethereum ermöglicht auch Cardano die Erstellung und Ausführung von Smart Contracts. Entwickler können auf der Plattform dezentrale Apps erstellen und nutzen.
    Partnerschaften und Fortschritte: Cardano hat zahlreiche Partnerschaften mit bekannten Unternehmen und Organisationen geschlossen. Das Projekt verzeichnet kontinuierliche Fortschritte und hat sich als eine der führenden Krypt

  • Fazit

    Cardano (ADA) ist eine vielversprechende Kryptowährung, die sich in den letzten Jahren einen Platz unter den Top-10 Coins erobert hat. Mit seinem wissenschaftlichen Ansatz, dem Proof-of-Stake-Verfahren und der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Plattform hat Cardano viele Vorteile gegenüber anderen Kryptowährungen.

    Der Kurs von Cardano ist in der Vergangenheit stark gestiegen, unterliegt jedoch auch Schwankungen. Bei der Investition in Cardano ist es wichtig, die Einflussfaktoren auf den Kurs zu beachten und sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren.

    Cardano bietet vielversprechende Zukunftsaussichten und könnte für Anleger, die an die Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie glauben, eine interessante Investitionsmöglichkeit sein.

Kryptohandel auf FollowMyMoney

FMM-Icon-Krypto

Einfach

Einfach

Das alles schnell, einfach und übersichtlich in einer App. Mit exklusivem Zugang für Privatkunden zu Kursen auch aus dem OTC-Handel, auf die sonst nur professionelle Investoren zugreifen können.

FMM-Icon-Krypto

Sicher

Sicher

Höchste Sicherheit und Ihr Vertrauen sind unser wichtigstes Gut. Im Kryptohandel arbeiten wir mit zwei in Deutschland ansässigen, renommierten Partnerbanken zusammen: Das Frankfurter Bankhaus Scheich für den Handel und Bankhaus von der Heydt mit Sitz in München für die Verwahrung.

FMM-Icon-Krypto

Preiswert

Preiswert

Krypto handeln Sie bei FollowMyMoney provisionsfrei und mit günstigen Spreads, die währungsabhängig bereits ab 0,25 Prozent beginnen. Für eine Krypto-Order in Höhe von 250 Euro würden für Sie dann lediglich 63 Cent Spreadkosten anfallen – und ansonsten keine weiteren Gebühren.

Weitere Kryptowährungen, die Sie bei FollowMyMoney handeln können

  • Kryptowährung ALGORAND Logo

    ALGO

    Algorand

  • AXIE-INFINITY-Logo

    AXS

    Axie Infinity

  • Kryptowährung BITCOIN Logo

    BTC

    Bitcoin (BTC)

  • Kryptowährung BITCOIN CASH Logo

    BCH

    Bitcoin Cash

  • Kryptowährung CHAINLINK Logo

    LINK

    Chainlink (Link)

  • Kryptowährung COSMOS Logo

    ATOM

    Cosmos

  • Kryptowährung DOGECOIN Logo

    DOGE

    Dogecoin (Doge)

  • Kryptowährung ETHEREUM Logo

    ETH

    Ethereum

  • Kryptowährung ETHEREUM CLASSIC Logo

    ETC

    Ethereum Cl

  • Kryptowährung FILECOIN Logo

    FIL

    Filecoin

  • Kryptowährung LITECOIN Logo

    LTC

    Litecoin

  • Kryptowährung POLKADOT Logo

    DOT

    Polkadot

  • Kryptowährung POLYGON Logo

    MATIC

    Polygon

  • Kryptowährung RIPPLE Logo

    XRP

    Ripple (XRP)

  • Kryptowährung SOLANA Logo

    SOL

    Solana (SOL)

  • Kryptowährung STELLAR Logo

    XLM

    Stellar

  • Kryptowährung TEZOS Logo

    XTZ

    Tezos

  • Kryptowährung TRON Logo

    TRX

    Tron

  • Kryptowährung UNISWAP Logo

    UNI

    Uniswap