Fragen zur Vermögensanlage

Alles was Sie wissen sollten um mit Ihrer Vermögensanlage zu starten

Viel zu oft wird das Thema Vermögensaufbau hinten angestellt. Viele Menschen verpassen die Chance, schon in jungen Jahren mit dem Investieren zu beginnen und somit die Zeit auf Ihrer Seite zu haben.
Doch egal für was und wann man sich dazu entscheidet, es macht immer Sinn, solange man weiß was man tut.

Hat man sich noch nie, oder kaum mit dem Thema beschäftigt, können erst einmal sehr viele Fragezeichen entstehen.

Wo fange ich an?

Zuerst einmal ist es unglaublich wichtig, dass Sie die Grundsätze eines Kapitalaufbaus verstehen.
Beginnen Sie mit einer Bestandsaufnahme. Finden Sie heraus, was Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Einnahmen über Ihren Ausgaben liegen und tilgen Sie bestehende Schulden, bevor Sie mit dem Investieren beginnen. Dies ist der erste Schritt zum Vermögensaufbau. Sobald dies sichergestellt ist, können Sie beginnen, Ihre monatlichen Überschüsse beiseite zu legen. Legen Sie eine feste Sparquote fest. Dies hilft dabei, Ihr Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Ist Ihnen dieser erste Schritt gelungen, steht Ihnen nichts mehr im Weg , um den Überschuss gewinnbringend zu investieren.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um mit dem Investieren zu beginnen?

Um das direkt zu klären, einen perfekten Zeitpunkt gibt es nicht. Machen Sie sich nicht verrückt, sondern legen Sie eher Wert auf Sicherheit. Beginnen Sie mit kleinen Anlagebeträgen und einem gut diversifizierten Portfolio, um Ihr Risiko zu minimieren. So können Sie sich langsam voran tasten und lernen, ohne ein zu großes Risiko einzugehen.

Bei der Planung von langfristigen Investments haben Sie als Anleger noch genug Zeit, um alles über den Markt zu lernen. Nach und nach können Sie dann Ihr gesammeltes Wissen anwenden und in renditereichere und somit auch risikoreichere Anlageprodukte investieren.

Wie viel Startkapital benötigt man, um mit dem Investieren zu beginnen?

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass es keine großen Summen benötigt, um Geld zu investieren.
Hat man eine größere Menge zur Verfügung, ist das Ideal und man hat die freie Wahl, wenn es darum geht, in was man investieren möchte. Jedoch kann nicht jeder dies vorweisen. Je nach Anlagesumme kann man entscheiden, wie und in was man investiert. Ein Fondssparplan zum Beispiel gibt Anlegern die Möglichkeit, schon mit monatlichen Beträgen ab zehn Euro zu investieren.

In was sollte man investieren?

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Sie sehr skeptisch werden sollten, wenn Ihnen jemand ein zu 100% sicheres und renditereiches Produkt in kürzester Zeit verspricht.
Ohne Sie demotivieren zu wollen, aber so etwas gibt es leider nicht. Wenn man etwas im Laufe der Zeit am Aktienmarkt lernt, dann, dass hohe Rendite immer mit dem Verlust von Sicherheit einher kommt, oder mit dem Verlust von Liquidität. Das Dreieck der Vermögensanlage macht dies sehr deutlich.

Um trotzdem erfolgreich zu investieren, ohne zu große Risiken eingehen zu müssen, ist Diversifikation das A und O. Diversifikation bietet die Möglichkeit, mit Ihrem Vermögen in eine Vielzahl von Anlagen zu investieren und somit den Effekt des Dreiecks der Vermögensanlage zumindest etwas zu umgehen.

Risikostreuung durch Diversifikation sollte also Ihr Leitpferd sein.

Vermögensanlagen richtig gestalten

Zu einer richtigen und gut gestalteten Vermögensanlage gehört noch einiges mehr und vermag einer deutlich ausführlicheren Beschreibung.

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre Zukunft in die eigene Hand zu nehmen und Ihr Vermögen zu investieren, dann zögern Sie nicht länger.

Mit FollowMyMoney haben Sie die Möglichkeit, Ihr Vermögen ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen zu investieren.

Eröffnen Sie noch heute Ihr kostenloses Online Depot bei FollowMyMoney.
Viel Vergnügen beim Erfüllen Ihrer Träume.

Mehr Wissen

  • Sinnvolle Geldanlage: ETF- und Indexfonds
  • Sollte man noch in Bitcoins investieren?
  • Vermögensverwaltende Fonds: Eine intelligente Lösung zur Diversifikation und Risikosteuerung
  • Brauche ich eine Vermögensverwaltung?
  • Sinnvolle Geldanlage: Altersvorsorge
  • Martingale, oder: Lohnt das Verbilligen an der Börse?
  • Wann in Fonds investieren – die besten Einsteigerinvestments Tipps | FollowMyMoney
  • Positionsgröße und Kapitaleinsatz
  • Ist die private Altersvorsorge für Beamte sinnvoll?
  • Intelligent investieren lernen l FollowMyMoney
  • Investieren für Anfänger | FollowMyMoney
  • Welche Krypto Trading Plattform?
  • Worin am besten Geld investieren | FollowMyMoney
  • Wealth Management: Digitale Vermögensverwalter
  • Geld investieren und vermehren | FollowMyMoney
  • Rentenvorsorge – Wie Sie richtig in Ihre Zukunft investieren
  • In welche Sachwerte sollte ich jetzt investieren
  • Ist die 200-Tagelinie für Investoren und Trader wichtig?
  • Crowdinvesting: Definition und Funktionsweise
  • In welche Kryptowährung investieren?
  • Vermögensanlage im Alter: Wege zur finanziellen Sicherheit und Lebensqualität
  • Asset Allocation: Erklärung, Strategien & Rebalancing
  • Aktien-Sektoren-Watchlist 2024 | TRADE|THE|TRADERS
  • 10 Tipps: Wie man anfängt zu investieren | FollowMyMoney

Disclaimer

Diese Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken. Es handelt sich nicht um Empfehlungen oder eine Aufforderung zum Kauf von Finanzprodukten. Diese Inhalte stellen ausschließlich die Meinung des Autors dar. Sie ersetzen keine auf die persönliche und finanzielle Situation zugeschnittene Beratung.

Investoren sind angehalten, vor einem Investment selbstständig zu recherchieren und sich fachkundigen Rat einzuholen.

Aus vergangenen Wertentwicklungen können keine verlässlichen Aussagen über zukünftige Wertentwicklung gemacht werden. Alle Daten und Informationen, die verwendet wurden, hat der Autor aus eigener, subjektiver Betrachtung als angemessen erachtet. Sie wurden jedoch keiner neutralen Prüfung unterzogen, und es wird keine Haftung und keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen. Die Anlage in Finanzinstrumente ist risikobelastet und kann zum Teil- oder Totalverlustes des eingesetzten Kapitals führen.

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise auf https://followmymoney.de/risikohinweise

FMM Trades

Mehr als ein 1-Euro-Broker. Mit FollowMyMoney kaufen und verkaufen Sie Aktien, ETFs, Zertifikate, Optionsscheine und Kryptowährungen an Börsen weltweit. Handeln Sie alle wichtigen Asset-Klassen wie ein Profi: ohne versteckte Kosten und Rückvergütung zu fairen und transparenten Konditionen – und ohne Konto- oder Depotgebühren oder folgen Sie den Trade-Empfehlungen der Professional Asset Manager.

Hier erfahren Sie mehr zu FMM Trades

FMM Portfolios

Folgen Sie den Empfehlungen von zertifizierten Experten.
Bei FollowMyMoney können Sie die Trading- und Investmentstrategien von geprüften und zertifizierten Investment-Experten kopieren: Die Professional Asset Manager von FollowMyMoney setzen alle ihre Strategien erfolgreich mit eigenem Geld um. Sie müssen nur folgen.

Professional Asset Manager

Folgen Sie bei Ihrer Geldanlage nicht irgendwem, folgen Sie erfolgreichen Profis.
Erfahren Sie mehr über unsere Profi Asset Manager.

Hier gehts zur Professional Manager-Übersicht