Wie investiere ich in Diamanten?

Diamanten als Geldanlage! Finden Sie heraus, was das richtige Investment für Ihr Vermögen ist.

Vor Millionen, oder sogar Milliarden von Jahren verwandelte sich Kohlenstoff durch Druck und Hitze tief unter der Erde in Diamanten, die wir heute in Minen verzweifelt suchen. Er ist sehr rahr und genau deshalb ist er einer der wertvollsten und begehrtesten Edelsteine der Welt. Schon seit jeher faszinieren Diamanten in verschiedenen Formen und Farben die Menschheit. Durch seine unglaubliche Härte und Wärmeleitfähigkeit findet er auch in der Industrie seine Anwendung.

Hauptsächlich investieren Anleger in Diamanten in physischer Form. Vergleicht man Diamanten mit anderen Sachwerten, hat dieser den Vorteil seiner kleinen Gestalt.
Ein Diamant wiegt meist weniger als ein Gramm. Gold für den äquivalenten Preis können mehrere Kilo sein. Die meisten Anlagegüter, ob Aktien oder auch Gold, mussten in den letzten zehn Jahren teils starke Wertschwankungen in Kauf nehmen. Der Preis für Diamanten hingegen blieb relativ konstant. Der Diamantpreis entwickelt sich vielleicht langsamer, aber dauerhaft konstant.

Investieren in Diamanten

Die Nachfrage nach Diamanten bleibt enorm, doch es werden kaum neue Diamantenminen erschlossen. So wird der Preis schnell in die Höhe getrieben. Experten rechnen auf Grund der enormen Nachfrage mit einer starken Preissteigerung in den kommenden Jahren.

Entscheidet man sich zum Kauf von Diamanten als Investment, gibt es jedoch einiges zu beachten. Denn anders als beim Gold geht es nicht nur hauptsächlich um das Gewicht, sondern um viele verschiedene Details, die man als Laie überhaupt nicht bewerten kann.

Der Preis von Edelsteinen wird mit den vier C bewertet:

  • Carat
  • Clarity
  • Colour
  • Cut

Alternativen zum physischen Diamanten Investment

Möchte man sein Geld in Diamanten anlegen, jedoch auf den physischen Besitz verzichten, dann gibt es nur relativ wenige Alternativen. Über Aktien kann natürlich indirekt in Diamanten investiert werden. Zum Beispiel mit dem Erwerb von Aktien von Minengesellschaften, Diamant Produzenten oder Händlern. Aktien von börsennotierten Unternehmen aus dem Edelstein Sektor sind eine sehr geeignete Art und Weise, um sein Portfolio zu ergänzen und zu diversifizieren. Gewinnsteigerungen im Diamantengeschäft waren in den letzten Jahren sehr stark.
Beim Erwerb von Aktien muss einem Anleger natürlich immer das bestehende Risiko von Marktschwankungen und somit eventuellen Verlusten, wenn nicht sogar Totalverlusten bewusst sein. Mit einem Investment in physische Diamanten trägt man dieses Risiko nicht.

Anlagefonds als Investitionsmöglichkeit bestehen auch, verlangen jedoch teils sehr hohe Gebühren und führen so zu einer nicht erwünschten Senkung Ihrer Rendite. Reine
Diamanten ETFs gibt es noch nicht wirklich. ETFs, die als Teil Ihres Aktienpakets auch in Bereichen des Diamantenhandels oder der Produktion investieren, sind hingegen natürlich schon zu erwerben.

Wie investiere ich in Diamanten?

Der Erwerb von Diamanten, egal in welcher Form, hängt ganz von Ihrem verfügbaren Vermögen und Ihrer Investmentstrategie ab.

Möchten Sie Diamanten erwerben, dann sollte dies nicht durch Kredite ermöglicht werden. Ein Kredit erhöht nur das Risiko Ihres Investments und ergibt nicht wirklich Sinn.

Diamanten können einen Teil Ihres Portfolios ausmachen, doch wie bei jedem Investment ist Diversifizierung sehr wichtig. Somit sollten Diamanten nur einen kleinen Teil Ihres Investments ausmachen.

Beim Kauf von Diamanten als Krisenabsicherung sollte man darauf achten, dass man lieber viele kleine Diamanten erwirbt, als ein paar große. Der Verkauf kann so flexibler gestaltet werden.

Investieren Sie in die Sachwerte Ihrer Wahl mit Follow MyMoney und unserem Partner GranValora.

Eröffnen Sie Ihr kostenloses Online-Depot Mit Follow MyMoney und profitieren Sie als Follow MyMoney Kunde von exklusiven Konditionen für Ihr Sachwertdepot bei GranValora.

Disclaimer

Diese Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken. Es handelt sich nicht um Empfehlungen oder eine Aufforderung zum Kauf von Finanzprodukten. Diese Inhalte stellen ausschließlich die Meinung des Autors dar. Sie ersetzen keine auf die persönliche und finanzielle Situation zugeschnittene Beratung.

Investoren sind angehalten, vor einem Investment selbstständig zu recherchieren und sich fachkundigen Rat einzuholen.

Aus vergangenen Wertentwicklungen können keine verlässlichen Aussagen über zukünftige Wertentwicklung gemacht werden. Alle Daten und Informationen, die verwendet wurden, hat der Autor aus eigener, subjektiver Betrachtung als angemessen erachtet. Sie wurden jedoch keiner neutralen Prüfung unterzogen, und es wird keine Haftung und keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen. Die Anlage in Finanzinstrumente ist risikobelastet und kann zum Teil- oder Totalverlustes des eingesetzten Kapitals führen.

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise auf https://followmymoney.de/risikohinweise

FMM Trades

Mehr als ein 1-Euro-Broker. Mit FollowMyMoney kaufen und verkaufen Sie Aktien, ETFs, Zertifikate, Optionsscheine und Kryptowährungen an Börsen weltweit. Handeln Sie alle wichtigen Asset-Klassen wie ein Profi: ohne versteckte Kosten und Rückvergütung zu fairen und transparenten Konditionen – und ohne Konto- oder Depotgebühren oder folgen Sie den Trade-Empfehlungen der Professional Asset Manager.

Hier erfahren Sie mehr zu FMM Trades

FMM Portfolios

Folgen Sie den Empfehlungen von zertifizierten Experten.
Bei FollowMyMoney können Sie die Trading- und Investmentstrategien von geprüften und zertifizierten Investment-Experten kopieren: Die Professional Asset Manager von FollowMyMoney setzen alle ihre Strategien erfolgreich mit eigenem Geld um. Sie müssen nur folgen.

Professional Asset Manager

Folgen Sie bei Ihrer Geldanlage nicht irgendwem, folgen Sie erfolgreichen Profis.
Erfahren Sie mehr über unsere Profi Asset Manager.

Hier gehts zur Professional Manager-Übersicht