Aktienrente in Deutschland – Alternativen für Ihre Zukunft

Ein Leben lang zu arbeiten, um am Ende die Früchte seiner Arbeit zu genießen.
Betrachtet man das deutsche Rentensystem, wird diese Alternative jedoch immer unwahrscheinlicher. Sich rein auf die staatliche Rente zu verlassen, ist keinem mehr zu raten.

Geplante staatliche Aktienrente

Das deutsche Rentensystem basiert auf einer simplen Berechnung. Die junge Generation zahlt für die alte. Durch das steigende Durchschnittsalter kommt dieses Konstrukt jedoch ins Wanken. Es gibt immer mehr Rentner und Rentnerinnen, jedoch immer weniger Beitragszahlende. Um dem Zusammenfall der staatlichen Rente entgegenzuwirken, arbeitet die deutsche Regierung an dem Plan einer Aktienrente. Vorbilder hierfür sind nördliche europäische Länder wie Schweden und Norwegen. Hier wird ein Teil der Rentenversicherungsbeiträge in Aktienfonds investiert.

Beim deutschen Modell soll es sich aber nach derzeitigen Plänen eher um eine Aktienrücklage handeln. Erwirtschaftete Erträge durch das Investment sollen nicht zur Erhöhung der einzelnen Renten genutzt werden, sondern sollen lediglich dazu dienen, den Beitragssatz zu stabilisieren. Bedeutet, es soll verhindert werden, dass Rentenbeiträge sich mit der Zeit erhöhen. Oder zumindest soll die Erhöhung entschleunigt werden. Als Rentner sollte man also, trotz der geplanten staatlichen Aktienrente, erst einmal nicht mit einer Erhöhung der staatlichen Rente hoffen.

Alternativen zur staatlichen Altersvorsorge

Die staatliche Altersvorsorge in ihrer jetzigen Form bietet leider keine Garantie mehr, dass man im Alter abgesichert ist. Möchte man dann noch mehr Freiheiten im Alter genießen und unabhängig sein, dann muss man sich mit Alternativen beschäftigen.
Auch die geplante staatliche Aktienrente in ihrer jetzigen geplanten Form wird zu keiner Erhöhung der einzelnen Rentenauszahlungen führen, sondern lediglich zur Kosteneinsparung dienen.

Bekannte Alternativen zur normalen Rente können Sie dabei unterstützen, sich sicherer zu fühlen. Im Alter jedoch wirklich sorglos und frei zu sein und sich seine Träume zu verwirklichen, dazu braucht es mehr.

Bekannte Alternativen zur staatlichen Altersvorsorge

  1. Riester-Rente: Die Riester-Rente ist für jeden zugänglich, der in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlt. Der Staat bezuschusst hier mit staatlichen Zuschüssen und Steuervorteilen. Einen Vorteil bietet sie hauptsächlich Familien und Geringverdienern. Diese müssen nur vergleichsweise wenig in den Vertrag einzahlen.
  2. Betriebliche Altersvorsorge: Hat man vor, länger in einem Betrieb zu arbeiten, kann sich eine Betriebliche Altersvorsorge lohnen. Vorausgesetzt, der Arbeitgeber übernimmt die Beiträge. Zudem kommt es darauf an, wie hoch die garantierte Verzinsung Ihrer Erträge ist. Auch können Zusatzerträge für Sie anfallen, wenn das Versorgungsunternehmen mit den eingezahlten Geldern am Finanzmarkt Rendite erwirtschaftet. Garantiert ist dies jedoch nicht.
  3. Lebensversicherungen/Rentenversicherungen: Hierbei wird man nicht gefördert, sondern bezahlt rein aus der eigenen Tasche. Mit dem richtigen Vertrag kann es Sinn machen.

Nehmen Sie Ihre Altersvorsorge in die eigene Hand

Der Gedanke, bis ins hohe Alter arbeiten zu müssen, um seine volle Rente ausgezahlt zu bekommen, oder die bekannten Alternativen durchzugehen, nur um zu merken, dass man im Alter eventuell seinen Lebensstandard zurückfahren muss, um überleben zu können, macht keine Lust auf mehr.

Dabei gibt es schon heute Alternativen, die dafür sorgen können, im Alter auf nichts verzichten zu müssen und sich all seine Wünsche zu erfüllen. Das richtige Investment macht es möglich.

Suchen Sie nach Alternativen zu einer Versicherung, von denen Sie im Alter profitieren können? Möglich sind hier ETF-Sparpläne, oder auch börsengehandelte Aktien-Indexfonds.
Monatlich wird hier ein Betrag in einen Aktien-Indexfonds eingezahlt. Die Möglichkeit zu einem einmaligen Sparbeitrag besteht auch. Mit einem langfristigen Anlagehorizont und der richtigen Anlagestrategie können Sie so gewinnbringend in Ihre Zukunft investieren.

Eröffnen Sie noch heute ein Depot bei FollowMyMoney und profitieren Sie vom Wissen unserer Professional Asset Manager. Mit nur ein paar Klicks investieren Sie wie die Profis und können sich, wenn es um Ihre Zukunft geht, entspannt zurücklegen.

Mehr Wissen

  • In welche Edelmetalle investieren
  • Die größten Vermögensverwalter der Welt: Ein Blick auf die globalen Schwergewichte der Finanzbranche
  • Investieren statt Sparen | FollowMyMoney
  • Ist die 200-Tagelinie für Investoren und Trader wichtig?
  • Welche Aktien haben Zukunft | FollowMyMoney
  • Sinnvolle Geldanlage: Sachwerte
  • Strategisch investieren – so können Sie Fehler vermeiden l FollowMyMoney
  • Leitindex an der Wall Street: Dow Jones Industrial Average Geschichte und Besonderheiten
  • Was ist Wealth Management? Investieren leicht erklärt l FollowMyMoney
  • Martingale, oder: Lohnt das Verbilligen an der Börse?
  • Was sagt der VDAX aus?
  • Investieren für Anfänger | FollowMyMoney
  • Sinnvolle Geldanlage mit Robo Advisor
  • Geld in Gold anlegen
  • Wie trade ich erfolgreich
  • Wie kann ich für meine Rente vorsorgen
  • Mit Social Trading reich werden | FollowMyMoney
  • Das Magische Dreieck der Vermögensanlage: Ein Schlüsselkonzept zur erfolgreichen Portfoliogestaltung
  • Was ist ein Bank Run?
  • Was macht ein Asset Manager? Die Aufgaben und Funktionen eines Vermögensverwalters im Detail
  • Auswirkung der EU-Anleihekäufe auf die Vermögensanlage: Chancen und Herausforderungen für Investoren
  • Wie investiere ich in Diamanten?
  • Wo sollte man Geld investieren
  • Der große Aktien Online Depot Vergleich | FollowMyMoney

Disclaimer

Diese Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken. Es handelt sich nicht um Empfehlungen oder eine Aufforderung zum Kauf von Finanzprodukten. Diese Inhalte stellen ausschließlich die Meinung des Autors dar. Sie ersetzen keine auf die persönliche und finanzielle Situation zugeschnittene Beratung.

Investoren sind angehalten, vor einem Investment selbstständig zu recherchieren und sich fachkundigen Rat einzuholen.

Aus vergangenen Wertentwicklungen können keine verlässlichen Aussagen über zukünftige Wertentwicklung gemacht werden. Alle Daten und Informationen, die verwendet wurden, hat der Autor aus eigener, subjektiver Betrachtung als angemessen erachtet. Sie wurden jedoch keiner neutralen Prüfung unterzogen, und es wird keine Haftung und keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen. Die Anlage in Finanzinstrumente ist risikobelastet und kann zum Teil- oder Totalverlustes des eingesetzten Kapitals führen.

Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise auf https://followmymoney.de/risikohinweise

FMM Trades

Mehr als ein 1-Euro-Broker. Mit FollowMyMoney kaufen und verkaufen Sie Aktien, ETFs, Zertifikate, Optionsscheine und Kryptowährungen an Börsen weltweit. Handeln Sie alle wichtigen Asset-Klassen wie ein Profi: ohne versteckte Kosten und Rückvergütung zu fairen und transparenten Konditionen – und ohne Konto- oder Depotgebühren oder folgen Sie den Trade-Empfehlungen der Professional Asset Manager.

Hier erfahren Sie mehr zu FMM Trades

FMM Portfolios

Folgen Sie den Empfehlungen von zertifizierten Experten.
Bei FollowMyMoney können Sie die Trading- und Investmentstrategien von geprüften und zertifizierten Investment-Experten kopieren: Die Professional Asset Manager von FollowMyMoney setzen alle ihre Strategien erfolgreich mit eigenem Geld um. Sie müssen nur folgen.

Professional Asset Manager

Folgen Sie bei Ihrer Geldanlage nicht irgendwem, folgen Sie erfolgreichen Profis.
Erfahren Sie mehr über unsere Profi Asset Manager.

Hier gehts zur Professional Manager-Übersicht